Zutaten für eine 20-cm-Kastenform

Für das Brot

  • 300 g Sojajoghurt
  • 150 g glutenfreie Haferflocken – davon 80 g fein mahlen
  • 140 g Sonnenblumenkerne – davon 70 g fein mahlen
  • 100 g Leinsamen
  • 70 g Walnüsse – 40 g grob hacken, 30 g fein mahlen
  • 20 g frische Hefe
  • 2 EL Chiasamen

Weitere Zutaten und Gewürze:

  • 3 EL Kokosöl
  • 1 EL Yaconsirup
  • 2 TL Kristallsalz
  • 1 TL Kokosblütenzucker

Zubereitung

  • Vorbereitungszeit ca. 15 Minuten
  • Koch-/Backzeit ca. 1 Stunde 20 Minuten

In einer kleinen Schüssel die Hefe mit dem Zucker vermengen und beiseite stellen.

Den gemahlenen Anteil der Haferflocken, Sonnenblumenkerne und Walnüsse in eine grosse Schüssel geben. Die restlichen trockenen Zutaten dazugeben und vermengen.

Die Hefe mit dem Joghurt und den anderen flüssigen Zutaten verrühren, zu den trockenen Zutaten geben und nochmals gründlich vermengen.

Den Teig in die Backform füllen und gut andrücken. Mit einem Tuch abdecken und an einem warmen Ort bei ca. 30°C etwa 30 Minuten ruhen lassen.

In der Zwischenzeit den Backofen auf 155°C Umluft vorheizen. Anschliessend den Brotteig in den Backofen stellen und 75 Minuten backen.

Nährwerte je Brot

  • Kalorien: 1358 kcal
  • Kohlenhydrate: 55 g
  • Eiweiss: 23 g
  • Fett: 97 g

Rezepte die Ihnen gefallen könnten