Getränke

Haferdrink – selber machen

  • Autor: LS, SG, BAT
  • aktualisiert: 31.01.2019
  • 0 Kommentare
Haferdrink – selber machen
© ZDG/nigelcrane

In nur 10 Minuten haben Sie aus Haferflocken, Datteln, Wasser, Öl und Salz einen feinen Haferdrink selbst zubereitet. Wozu dann noch auf ein Fertigprodukt zurückgreifen?

Zutaten für ca. 1 Liter

Für den Haferdrink

  • 50 g Vollkorn-Haferflocken, glutenfrei
  • 2 - 3 Datteln, entsteint
  • 1 Ltr. Wasser
  • ½ EL Bio-Pflanzenöl (geschmacksneutral)
  • 1 Prise Kristallsalz

Ausserdem

  • 1 Nussmilchbeutel (oder Passiertuch)

Zubereitung

  • Vorbereitungszeit: ca. 5 Minuten
  • Koch-/Backzeit: ca. 5 Minuten

Die Haferflocken in einen Hochleistungsmixer geben und zusammen mit den restlichen Zutaten 2 - 3 Min. mixen.

Dann über einem Behälter durch einen Nussmilchbeutel (oder Passiertuch) pressen und die Flüssigkeit in eine verschliessbare Flasche füllen.

Der Haferdrink ist gekühlt ca. 3 Tage haltbar.

Nährwerte pro 500 ml

  • Kalorien: 141 kcal
  • Kohlenhydrate: 22 g
  • Eiweiss: 4 g
  • Fett: 4 g

Diese Rezepte könnten Ihnen auch gefallen

Teilen Sie dieses Rezept