Zentrum der Gesundheit
  • Erdbeersüppchen mit Basilikumschaum in einer weissen Schüssel angerichtet
24 März 2022

Erdbeersüppchen mit Basilikumschaum

Diese köstliche Suppe aus Erdbeeren beschert dir ein ganz besonderes Geschmackserlebnis. Sie ist leicht, erfrischend und sehr aromatisch – mega lecker!

Rezeptentwicklung: Lucia

Kostenlosen Newsletter abonnieren

Mit Ihrer Anmeldung erlauben Sie die regelmässige Zusendung des Newsletters und akzeptieren die Bestimmungen zum Datenschutz.

Zutaten für 2 Portionen

Für das Erdbeersüppchen

  • 1 Sahnespender + 2 Gaskapseln
  • 150 ml Sojasahne, aufschlagbar
  • 30 g Xylitol (Zuckeraustauschstoff)
  • 300 g Erdbeeren
  • 1 Apfel (ca. 170 g)
  • 1 EL Zitronensaft
  • 2 EL Aceto Balsamico
  • 4 EL Yaconsirup
  • ½ TL Vanillepulver
  • Pfeffer aus der Mühle
  • 3 EL Basilikum
  • ¾ TL Johannisbrotkernmehl
Nährwerte pro Portion
Kalorien 311 kcal
Kohlenhydrate 36 g
Eiweiss 2 g
Fett 13 g

Zubereitung

Zubereitungszeit:
Vorbereitungszeit 15 Minuten
Koch-/Backzeit 5 Minuten
Zieh-/Ruhezeit 30 Minuten

1. Schritt

Für den Basilikumschaum 150 ml Sojasahne in einem Topf erwärmen und 30 g Xylitol darin auflösen. Dann vom Herd nehmen und abkühlen lassen.

Währenddessen für das Süppchen die Erdbeeren säubern; davon 50 g zur Seite legen; den Rest grob zerkleinern. Den Apfel entkernen und ebenfalls grob zerkleinern. Dann die zerkleinerten Erdbeer- und Apfelstücke zusammen mit 1 EL Zitronensaft, 2 EL Aceto Balsamico, 4 EL Yaconsirup, ½ TL Vanillepulver und etwas Pfeffer in einem Standmixer fein pürieren; ggf. mit Yaconsirup und Pfeffer abschmecken. Dann in eine Schüssel füllen und in den Kühlschrank stellen; den Mixbecher ausspülen.

2. Schritt

Die zur Seite gelegten Erdbeeren in kleine Würfel schneiden; 2 EL Basilikumblätter zupfen; 1 EL Basilikumblätter in feine Streifen schneiden.

Sobald die Sojasahne abgekühlt ist, diese zusammen mit ¾ TL Johannisbrotkernmehl und dem gezupften Basilikum in den Mixbecher geben und fein pürieren. Dann in den Sahnespender füllen, die beiden Gaspatronen hineindrücken und im Kühlschrank ca. 30 Min. komplett erkalten lassen.

Das Erdbeersüppchen auf zwei Schälchen verteilen, mit dem Basilikumschaum garnieren und mit Erdbeerwürfeln und den Basilikumstreifen getoppt servieren.

Liebe Leserinnen und Leser,
ab sofort können Sie bei unseren Rezepten ein Feedback hinterlassen. Schreiben Sie uns, wie es Ihnen und Ihrer Familie geschmeckt hat. Wir freuen uns darauf! Für Fragen, die nichts mit unseren Rezepten zu tun haben, nutzen Sie bitte das Kontaktformular.
Lieben Dank, Ihre Redaktion vom Zentrum der Gesundheit