Zentrum der Gesundheit
  • Gemüsekuchen in einer feuerfesten Form serviert
09 August 2021

Gemüseauflauf mit Blätterteig

Dieser fein-würzige Gemüseauflauf mit Blätterteig schmeckt sehr gut und ist einfach und schnell zubereitet. Ist das Gemüse erst einmal vorbereitet, kommt der Auflauf zum Garen nur noch in den Ofen.

Autor: Lucia,Ben

Zutaten für 4 Portionen

Für den Gemüseauflauf

  • 3 EL Erdnussöl, hitzebeständig
  • 150 g Buschbohnen – die Enden abschneiden; die Bohnen in 3-cm-Stücke schneiden
  • 150 g Aubergine – in 1,5-cm-Würfel schneiden
  • 150 g Blumenkohl – in kleine Röschen teilen
  • 120 g Karotten – schälen und in Scheiben schneiden
  • 100 g Champignons – in Scheiben schneiden
  • 80 g Lauch – in dünne Ringe schneiden und waschen
  • 2 Knoblauchzehen – pressen
  • 1 TL Bohnenkraut, frisch oder getrocknet
  • 1 runde Auflaufform (22 cm Ø)
  • 320 g Vollkorn Bätterteig, 50 x 25 cm

Für den Guss

  • 100 ml Hafersahne ­– (selbermachen)
  • 1 EL Tamari (Sojasauce)
  • 1 EL Mandelmus, weiss
  • 2 EL Edelhefeflocken
  • 2 Prisen Muskatnusspulver
  • Kristallsalz und Pfeffer aus der Mühle
Nährwerte pro Portion
Kalorien 568 kcal
Kohlenhydrate 31 g
Eiweiss 10 g
Fett 43 g

Zubereitung

Zeit für die Vorbereitung:
Vorbereitungszeit 30 Minuten
Koch-/Backzeit 45 Minuten

1. Schritt

Für den Gemüseauflauf als Erstes die Zutaten vorbereiten. Den Backofen auf 200 °C Ober-/Unterhitze vorheizen.

2. Schritt

Dann für den Guss alle Zutaten in einer Schüssel verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

3. Schritt

Eine breite Pfanne mit 3 EL Erdnussöl erhitzen und das gesamte Gemüse und die Pilze 6 Min. andünsten. Den Knoblauch und das Bohnenkraut dazugeben und mit Salz und Pfeffer kräftig würzen. Dann den Guss darüber verteilen, kräftig verrühren, abschmecken und die Pfanne vom Herd nehmen.

4. Schritt

Die Auflaufform einfetten, den Blätterteig in die Form legen und damit auskleiden; dabei die Ränder überlappen lassen. Dann das Gemüse in die Form füllen und mit den überlappenden Rändern gut bedecken (es sollte jetzt alles abgedeckt sein). Anschliessend noch mit einer Gabel einige Male in den Teig stechen, damit die Luft entweichen kann.

5. Schritt

Den Gemüseauflauf in den vorgeheizten Backofen schieben und 40 Min. backen.

Tags

Liebe Leserinnen und Leser,
ab sofort können Sie bei unseren Rezepten ein Feedback hinterlassen. Schreiben Sie uns, wie es Ihnen und Ihrer Familie geschmeckt hat. Wir freuen uns darauf! Für Fragen, die nichts mit unseren Rezepten zu tun haben, nutzen Sie bitte das Kontaktformular.
Lieben Dank, Ihre Redaktion vom Zentrum der Gesundheit