Zentrum der Gesundheit
  • Gemüsegulasch

Gemüsegulasch – schnell und einfach

Dieses mild-würzige Gemüsegulasch erhält durch den Apfel ein fruchtig-frisches Aroma. Im Vergleich zu anderen Gulaschs ist es zudem ganz schnell zubereitet – in nur 35 Minuten steht es auf dem Tisch!

Autor: Ben
330 likes
11 Dezember 2021

Zutaten für 3 Portionen

Für das Gulasch

  • 3 EL Olivenöl, hitzebeständig
  • 400 g Kartoffeln, mehligkochend – schälen und in 1,5-cm-Würfel schneiden
  • 500 g gemischte Paprika – halbieren, entkernen und in Würfel schneiden
  • 300 ml Wasser
  • 230 g passierte Tomaten
  • 1 TL Paprikapulver, edelsüss
  • Kristallsalz und Pfeffer aus der Mühle
  • 150 g grüner Apfel, säuerlich – schälen, entkernen und in 5-mm-Scheiben schneiden
  • 150 g Sojasahne
  • 1 EL Yaconsirup
  • 1 EL Edelhefeflocken
  • 1 EL gehackte Petersilie
Nährwerte pro Portion
Kalorien 426 kcal
Kohlenhydrate 49 g
Eiweiss 7 g
Fett 21 g
ANZEIGE

Dieses Rezept als Video ansehen:

Zubereitung

Zeit für die Vorbereitung:
Vorbereitungszeit 15 Minuten
Koch-/Backzeit 20 Minuten

1. Schritt

Für das Gulasch als Erstes die Zutaten vorbereiten.

2. Schritt

3 EL Olivenöl in einer hohen Pfanne erhitzen und die Kartoffeln 3 - 4 Min. anbraten. Dann die Paprika dazugeben und 3 Min. mitdünsten.

3. Schritt

Mit 300 ml Wasser ablöschen, die passierten Tomaten einrühren und mit 1 TL Paprika, Salz und Pfeffer würzen. Das Ganze ca. 10 Min. köcheln lassen, bis die Kartoffeln gar sind, und die Apfelscheiben 2 Min. mitköcheln lassen.

4. Schritt

Schliesslich 150 g Sojasahne, 1 EL Yaconsirup und 1 EL Hefeflocken einrühren, einmal aufkochen lassen und mit Salz und Pfeffer abschmecken; die Pfanne vom Herd nehmen.

5. Schritt

Das Gulasch anrichten und mit 1 EL Petersilie bestreut servieren.

ANZEIGE