Zentrum der Gesundheit
  • Falafel mit Dip in brauner Schale
07 November 2022

Falafel mit feinem Dip und Salat

Diese würzigen Falafel sind einfach in der Zubereitung und schmecken fantastisch. Der Tomaten-Gurken-Salat und der Dip verleihen dem Gericht eine angenehme Frische.

Rezeptentwicklung: Lucia,Ben

Kostenlosen Newsletter abonnieren

Mit Ihrer Anmeldung erlauben Sie die regelmässige Zusendung des Newsletters und akzeptieren die Bestimmungen zum Datenschutz.

Zutaten für 2 Portionen

Für die Falafel

  • 120 g Kichererbsenmehl
  • 1 EL fein gehackte Karotten
  • 1 Prise Backpulver
  • 200 ml Wasser
  • 10 EL (zum Frittieren) + 2 EL Kokosöl
  • 1 TL Kurkumapulver
  • 1 TL Kreuzkümmelpulver
  • 1 EL frisch gehackte Petersilie
  • 1 TL Kristallsalz

Für den Dip

  • 100 ml Hafersahne
  • 2 EL Mandelmus, weiss
  • 1 EL frisch gehackter Koriander

Für den Salat

  • 150 g Gurke – schälen, halbieren und in Scheiben schneiden
  • 150 g Cherrytomaten – waschen und halbieren
  • 2 EL Olivenöl, kaltgepresst
  • 1 Spritzer Zitronensaft
  • Kristallsalz und Pfeffer aus der Mühle
Nährwerte pro Portion
Kalorien 699 kcal
Kohlenhydrate 35 g
Eiweiss 15 g
Fett 53 g

Dieses Rezept als Video ansehen:

Zubereitung

Zubereitungszeit:
Vorbereitungszeit 20 Minuten
Koch-/Backzeit 20 Minuten

1. Schritt

Für den Dip alle Zutaten in eine Schüssel geben, mit einem Schneebesen kräftig verrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken und beiseitestellen.

2. Schritt

Den Salat zubereiten und beiseitestellen.

3. Schritt

Das Kichererbsenmehl mit dem Backpulver in einer Schüssel vermengen.

4. Schritt

Für die Falafel die Karotten mit Kreuzkümmel, Kurkuma, Salz und 2 EL Öl in einen Topf geben, mit Wasser auffüllen und zum Kochen bringen. Dann vom Herd nehmen, die Flüssigkeit über das Kichererbsenmehl giessen und mit einem Holzlöffel gut vermengen.

5. Schritt

Die Petersilie unterheben, abschmecken und die Masse zu einer langen Rolle formen. Mit einem Messer ca. 3 cm lange Stücke abschneiden.

6. Schritt

10 EL Kokosöl in einem kleinen Topf erhitzen und die Falafel darin frittieren, bis sie goldbraun sind. Aus dem Topf nehmen und auf einem mit Küchenpapier ausgelegten Teller abtropfen lassen.

7. Schritt

Die Falafel mit dem Salat anrichten und zusammen mit dem Dip servieren.

Tags

Liebe Leserinnen und Leser,
ab sofort können Sie bei unseren Rezepten ein Feedback hinterlassen. Schreiben Sie uns, wie es Ihnen und Ihrer Familie geschmeckt hat. Wir freuen uns darauf! Für Fragen, die nichts mit unseren Rezepten zu tun haben, nutzen Sie bitte das Kontaktformular.
Lieben Dank, Ihre Redaktion vom Zentrum der Gesundheit