Zentrum der Gesundheit
  • Kartoffeltaschen mit Mozzarella-Füllung

Kartoffeltaschen – gefüllt mit veganem Mozzarella

Diese leckeren Kartoffeltaschen haben wir mit einer mild-würzigen Füllung aus getrockneten Tomaten, Kapern und veganem Mozzarella versehen und anschliessend im Ofen gebacken – einfach perfekt!

Autor: Ben
36 likes
18 November 2021

Zutaten für 3 Portionen

Für die Kartoffeln

  • 700 g Kartoffeln, mehligkochend – schälen und würfeln
  • 2 EL Kartoffelstärke, gestrichen
  • 1 EL Edelhefeflocken
  • 1 TL gehackter Thymian
  • 2 Prisen Muskatnusspulver
  • 3 EL gehackte Petersilie
  • 50 g + 3 EL Dinkel-Paniermehl
  • 3 EL Olivenöl, hitzebeständig

Für die Füllung

  • 25 g getrocknete, eingelegte Tomaten – hacken
  • 1 TL Kapern – hacken
  • 1 TL Tomatenmark
  • 1 EL Edelhefeflocken
  • 1 EL geschnittenes Basilikum
  • Kristallsalz und Pfeffer aus der Mühle
  • 6 Kugeln Mozzarella, vegan (selber machen)
Nährwerte pro Portion
Kalorien 640 kcal
Kohlenhydrate 84 g
Eiweiss 15 g
Fett 23 g
ANZEIGE

Dieses Rezept als Video ansehen:

Zubereitung

Zeit für die Vorbereitung:
Vorbereitungszeit 20 Minuten
Koch-/Backzeit 40 Minuten

1. Schritt

Die Zutaten vorbereiten.

2. Schritt

Die Kartoffelwürfel in Salzwasser aufkochen und ca. 20 Min. garen.

3. Schritt

In der Zwischenzeit für die Füllung alle Zutaten – ausser die Mozzarella-Kugeln – in einer Schüssel vermengen und mit Salz und Pfeffer würzig abschmecken. Dann in 6 gleich grosse Portionen teilen.

4. Schritt

Die gegarten Kartoffeln über einem Sieb abgiessen, abtropfen lassen und stampfen. Dann in eine grosse Schüssel geben und mit 2 gestrichenen EL Kartoffelstärke, 1 EL Edelhefeflocken, 1 TL Thymian, 2 Prisen Muskatnusspulver, 3 EL Petersilie und 50 g Dinkel-Paniermehl gründlich vermengen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

5. Schritt

Den Backofen auf 180 °C vorheizen; ein mit Backpapier bestücktes Backblech bereitstellen.

6. Schritt

Die Kartoffel-Masse in 6 gleich grosse Portionen teilen; dann jede Portion in 1 x 60 g und 1 x 40 g teilen. Dann beide Portionen separat mit den Händen zu Kugeln rollen und auf ca. 1 cm flachdrücken.

7. Schritt

Auf das grössere Stück jeweils mittig die Füllung geben, dann je eine Mozzarella-Kugel daraufsetzen und mit dem kleineren Kartoffelstück abdecken. Den überstehenden unteren Rand mit den Fingern nach oben ziehen und die Taschen verschliessen.

8. Schritt

Eine breite Pfanne mit 3 EL Olivenöl mittelhoch erhitzen, die Kartoffel-Taschen in 3 EL Dinkel-Paniermehl wenden und auf beiden Seiten jeweils 2 - 3 Min. goldbraun braten. Dann auf das Backblech legen und 10 Min. im Ofen backen.

Geniesse die Kartoffel-Taschen z. B. mit einem feinen Bohnensalat oder Blattsalat.
ANZEIGE