Zentrum der Gesundheit
  • Nudeln mit Zitrone und Sesam
08 Juli 2022

Nudeln mit Zitronengeschmack

Cremige Nudeln mit Zitronengeschmack und knusprigen Sesamsamen – ein harmonisches Gericht, dass in nur 20 Minuten zubereitet ist und unglaublich gut schmeckt!

Rezeptentwicklung: Deniz

Kostenlosen Newsletter abonnieren

Mit Ihrer Anmeldung erlauben Sie die regelmässige Zusendung des Newsletters und akzeptieren die Bestimmungen zum Datenschutz.

Zutaten für 2 Portionen

Für die Nudeln mit Zitronengeschmack

  • 250 g Vollkorn-Rigatoni (altern. Pasta nach Wahl)
  • 1 EL Sesamsamen, weiss
  • 1 EL Sesamsamen, schwarz
  • ½ Bio-Zitrone
  • 2 EL Petersilie, gehackt
  • 3 EL Frischkäse, vegan
  • 1 EL Edelhefeflocken
  • Olivenöl, kaltgepresst
  • 3 EL Parmesan-Ersatz
Nährwerte pro Portion
Kalorien 523 kcal
Kohlenhydrate 84 g
Eiweiss 23 g
Fett 9 g
Ballaststoffe 5 g

Zubereitung

Zubereitungszeit:
Vorbereitungszeit 5 Minuten
Koch-/Backzeit 15 Minuten

1. Schritt

Die Pasta nach Packungsangabe al dente garen. Dann über einem Sieb abgiessen; dabei 150 ml vom Kochwasser auffangen und die Nudeln abtropfen lassen.

Währenddessen 1 EL weisse und 1 EL schwarze Sesamsamen fettfrei rösten; von der ½ Zitrone die Schale abreiben; die Petersilie fein hacken.

2. Schritt

Den Pasta-Topf zurück auf den Herd stellen, 150 ml Kochwasser hineingeben, 3 EL Frischkäse einrühren und erwärmen. Dann die abgetropfte Pasta unterheben, den Zitronenabrieb und 1 EL Edelhefeflocken vorsichtig einrühren und mit etwas Olivenöl beträufeln; Salz und Pfeffer abschmecken.

Die Pasta anrichten; mit den gerösteten Sesamsamen bestreuen  und mit der gehackten Petersilie und garniert servieren.

Liebe Leserinnen und Leser,
ab sofort können Sie bei unseren Rezepten ein Feedback hinterlassen. Schreiben Sie uns, wie es Ihnen und Ihrer Familie geschmeckt hat. Wir freuen uns darauf! Für Fragen, die nichts mit unseren Rezepten zu tun haben, nutzen Sie bitte das Kontaktformular.
Lieben Dank, Ihre Redaktion vom Zentrum der Gesundheit