Zentrum der Gesundheit
  • Risotto mit Spinat und Cherrytomaten in einem weissen Teller
21 November 2022

Risotto mit Spinat und Cherrytomaten

Mild-würziges Risotto mit gebratenem Spinat und gebackenen Cherrytomaten – ein harmonisches Gericht, das hervorragend schmeckt und mediterrane Aromen auf den Teller bringt!

Rezeptentwicklung: Jannis

Kostenlosen Newsletter abonnieren

Mit Ihrer Anmeldung erlauben Sie die regelmässige Zusendung des Newsletters und akzeptieren die Bestimmungen zum Datenschutz.

Zutaten für 2 Portionen

Für das Risotto

  • 100 g bunte Cherrytomaten
  • 1 kleine, ofenfeste Form
  • Kristallsalz und Pfeffer aus der Mühle
  • Olivenöl, hitzebeständig
  • 200 ml Gemüsebrühe
  • 50 g Zwiebeln
  • 1 Lorbeerblatt
  • 100 g Risottoreis (z. B. Arborio oder Carnaroli)
  • 30 ml Weisswein, vegan
  • 3 EL Pinienkerne
  • 250 g Blattspinat
  • 3 EL Wasser
  • 2 EL Mandelschlagsahne (z. B. von Soyana)
  • etwas Zitronensaft
Nährwerte pro Portion
Kalorien 444 kcal
Kohlenhydrate 45 g
Eiweiss 13 g
Fett 21 g
Ballaststoffe 6 g

Zubereitung

Zubereitungszeit:
Vorbereitungszeit 20 Minuten
Koch-/Backzeit 30 Minuten

1. Schritt

Den Backofen auf 170 °C Umluft vorheizen; in der Zwischenzeit die Cherrytomaten halbieren. Dann in die kleine, ofenfeste Form geben; mit Salz würzen, mit Olivenöl beträufeln und 30 Min. in den Ofen schieben.

2. Schritt

Währenddessen 200 ml Gemüsebrühe aufkochen und die Zwiebeln fein würfeln. Einen Topf mit Olivenöl erhitzen, die Zwiebelwürfel zusammen mit dem Lorbeerblatt 3 Min. glasig dünsten. Dann 100 g Risottoreis dazugeben und unter ständigem Rühren weitere 2 Min. mitdünsten. Mit 30 ml Weisswein ablöschen und verdampfen lassen. Dann mit 200 ml heisser Gemüsebrühe auffüllen und die Hitze so weit reduzieren, dass der Reis nur noch leicht köchelt; 15 - 20 Min. köcheln lassen.

3. Schritt

In der Zwischenzeit eine Pfanne erhitzen und 3 EL Pinienkerne fettfrei rösten; auf einem Teller zur Seite stellen. Die Pfanne erneut mit Olivenöl erhitzen; vom Spinat ca. 10 Blätter zur Seite legen und den restlichen Spinat ca. 1 Min. anbraten. Die Hälfte des gebratenen Spinats unter die Ofentomaten heben und leicht salzen. Die andere Hälfte mit 3 EL Wasser in einem Mixer fein pürieren.

4. Schritt

Sobald das Risotto al dente ist und die meiste Flüssigkeit verkocht ist, den pürierten Spinat und 2 EL Mandelschlagsahne unterheben; mit Salz und Zitronensaft abschmecken.

Das Risotto anrichten, die gebackenen Cherrytomaten darauf verteilen und mit gerösteten Pinienkernen und den Spinatblättern garniert servieren.

Liebe Leserinnen und Leser,
ab sofort können Sie bei unseren Rezepten ein Feedback hinterlassen. Schreiben Sie uns, wie es Ihnen und Ihrer Familie geschmeckt hat. Wir freuen uns darauf! Für Fragen, die nichts mit unseren Rezepten zu tun haben, nutzen Sie bitte das Kontaktformular.
Lieben Dank, Ihre Redaktion vom Zentrum der Gesundheit