Zentrum der Gesundheit
  • Auberginen im Cornflakes-Mantel
19 Mai 2022

Auberginen knusprig gebacken

Diese köstlichen Auberginen haben aussen einen knusprigen Cornflakes-Mantel und innen einen angenehmen Biss. Dazu servieren wir ein aromatisches Rotwein-Paprikagemüse – eine tolle Kombination!

Autor: Deniz

Kostenlosen Newsletter abonnieren

Mit Ihrer Anmeldung erlauben Sie die regelmässige Zusendung des Newsletters und akzeptieren die Bestimmungen zum Datenschutz.

Zutaten für 4 Portionen

Für das Rotwein-Paprikagemüse

  • 2 EL Olivenöl, hitzebeständig
  • 180 g rote Zwiebeln – in dünne Streifen schneiden
  • 150 g gelbe Paprika – entkernen und in dünne Streifen schneiden
  • 3 Knoblauchzehen – in dünne Scheiben schneiden
  • 250 g Cherrytomaten – halbieren
  • 200 ml Rotwein, vegan
  • 1 TL Paprikapulver, edelsüss
  • 1 Prise Chilipulver
  • 1 TL gezupfter Thymian
  • 1 EL Yaconsirup
  • Kristallsalz und Pfeffer aus der Mühle

Für die Auberginen

  • 480 g Auberginen – schälen und in 1,5-cm-Scheiben schneiden
  • 7 EL Kartoffelstärke
  • 150 ml Wasser
  • 1 EL Edelhefeflocken
  • 1 EL Paprikapulver, edelsüss
  • ½ TL Pimentpulver
  • 50 g Vollkorn-Dinkelmehl
  • 120 g Cornflakes – zerbröseln
  • 250 ml Erdnussöl, hitzebeständig – zum Frittieren
Nährwerte
Kalorien 403 kcal
Kohlenhydrate 63 g
Eiweiss 8 g
Fett 8 g

Dieses Rezept als Video ansehen:

Zubereitung

Zeit für die Vorbereitung:
Vorbereitungszeit 20 Minuten
Koch-/Backzeit 30 Minuten

1. Schritt

Für das Paprikagemüse 2 EL Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebeln 3 Min. leicht anbraten. Dann die Hitze erhöhen, die Paprika und den Knoblauch dazugeben und 5 Min. mitbraten.

2. Schritt

Die Cherrytomaten ebenfalls in die Pfanne geben und 1 Min. mitdünsten. Schliesslich mit 200 ml Rotwein ablöschen, mit 1 TL Paprika, 1 Prise Chili und 1 TL Thymian würzen, mit 1 EL Yaconsirup beträufeln und 15 Min. köcheln lassen. Dann die Pfanne vom Herd nehmen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

3. Schritt

In der Zwischenzeit die Auberginen salzen und pfeffern. 7 EL Kartoffelstärke mit 150 ml Wasser anrühren und mit 1 EL Edelhefeflocken, 1 EL Paprika, ½ TL Piment sowie Salz und Pfeffer würzen. Dann 50 g Mehl auf einen Teller sieben und 120 g Cornflakes in einen tiefen Teller geben. Anschliessend die Auberginen zuerst im Mehl wenden, dann ins Stärke-Wasser tauchen und schliesslich in den Cornflakes wenden; dabei fest andrücken.

4. Schritt

250 ml Erdnussöl in einer Pfanne erhitzen. Die panierten Auberginen bei mittlerer Hitze von beiden Seiten jeweils ca. 3 Min. goldbraun ausbacken. Dann zum Abtropfen auf einen grossen, mit Küchenpapier ausgelegten Teller geben.

5. Schritt

Die Auberginen im Cornflakes-Mantel zusammen mit dem Rotwein-Paprikagemüse anrichten und servieren.

Liebe Leserinnen und Leser,
ab sofort können Sie bei unseren Rezepten ein Feedback hinterlassen. Schreiben Sie uns, wie es Ihnen und Ihrer Familie geschmeckt hat. Wir freuen uns darauf! Für Fragen, die nichts mit unseren Rezepten zu tun haben, nutzen Sie bitte das Kontaktformular.
Lieben Dank, Ihre Redaktion vom Zentrum der Gesundheit