Zentrum der Gesundheit
  • Rosenkohl-Susskartoffeln

Rosenkohl mit Süsskartoffeln

Knusprig gebackene Süsskartoffeln mit gebratenem Rosenkohl und einer cremigen, pikanten Meerrettichsauce – ein harmonisches Gericht, das einfach köstlich schmeckt!

Autor: Ben
32 likes
16 Dezember 2021

Zutaten für 2 Portionen

Für die Süsskartoffeln

  • 500 g Süsskartoffeln
  • 2 EL Olivenöl, hitzebeständig
  • 2 EL Tamari (Sojasauce)
  • 1 EL Yaconsirup
  • 1 Prise Chiliflocken
  • 60 g Vollkorn-Dinkelmehl

Für den Rosenkohl

  • 400 g Rosenkohl
  • Olivenöl, hitzebeständig
  • 1 EL Sesamsamen, weiss
  • Kristallsalz und Pfeffer aus der Mühle
  • 200 ml Wasser
  • 100 ml Sojasahne
  • ½ EL Kartoffelstärke
  • 1 TL Meerrettich, aus dem Glas
  • 2 EL Tamari
  • 1 EL Yaconsirup
  • 1 EL Edelhefeflocken
  • 1 Prise Chiliflocken
Nährwerte pro Portion
Kalorien 553 kcal
Kohlenhydrate 95 g
Eiweiss 20 g
Fett 6 g
ANZEIGE

Dieses Rezept als Video ansehen:

Zubereitung

Zeit für die Vorbereitung:
Vorbereitungszeit 20 Minuten
Koch-/Backzeit 30 Minuten

1. Schritt

Den Backofen auf 190 °C Umluft vorheizen; ein mit Backpapier bestücktes Backblech bereitstellen. In der Zwischenzeit die Süsskartoffeln schälen und in 1,5-cm-Würfel schneiden; den unteren Teil vom Rosenkohlstrunk entfernen; den Kohl halbieren oder vierteln.

2 EL Olivenöl, 2 EL Tamari, 1 EL Yaconsirup und 1 Prise Chiliflocken in einer grossen Schüssel verrühren. Dann die Süsskartoffelwürfel dazugeben, gut vermengen und mit 60 g Dinkelmehl bestreuen. Die Süsskartoffeln gründlich mit dem Mehl vermengen, auf dem Backblech verteilen und 15 Min. backen.

2. Schritt

Währenddessen einen Topf mit Wasser aufkochen und den vorbereiteten Rosenkohl 2 Min. blanchieren; über einem Sieb abgiessen, kalt abschrecken und abtropfen lassen.

Eine Pfanne mit Olivenöl erhitzen und den abgetropften Rosenkohl 4 - 5 Min. goldbraun braten. In der Zwischenzeit 1 EL Sesam grob mahlen. Dann den gebratenen Rosenkohl mit dem gemahlenen Sesam bestreuen und 1 Min. mitbraten. Mit Salz und Pfeffer abschmecken; die Pfanne vom Herd nehmen.

3. Schritt

Für die Sauce 200 ml Wasser, 100 ml Sojasahne, ½ EL Kartoffelstärke, 1 TL Meerrettich, 2 EL Tamari, 1 EL Yaconsirup, 1 EL Edelhefeflocken und 1 Prise Chiliflocken in einem Topf verrühren und einmal aufkochen lassen. Dann vom Herd nehmen; mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Die gebackenen Süsskartoffeln und den gebratenen Rosenkohl anrichten; zusammen mit der Sauce servieren.

ANZEIGE