Zentrum der Gesundheit
  • Karotten-Sellerie-Carpaccio mit Rote-Bete-Würfeln auf einem Teller serviret
16 März 2022

Karotten-Sellerie-Carpaccio an Feldsalat

Dieses Carpaccio aus gekochten und in hauchdünne Scheiben geschnittene Karotten und Sellerie haben wir mit einem erfrischenden Joghurt-Dressing zubereitet. Eine sehr köstliche, wunderbar leichte Vorspeise, mit der du deine Familie und Gäste gleichermassen begeistern kannst.

Autor: Lucia,Ben

Kostenlosen Newsletter abonnieren

Mit Ihrer Anmeldung erlauben Sie die regelmässige Zusendung des Newsletters und akzeptieren die Bestimmungen zum Datenschutz.

Zutaten für 3 Portionen

Für das Karotten-Sellerie-Carpaccio

  • 3 mittelgrosse Karotten, ca. 360 g
  • 1 kleine Sellerieknolle, ca. 250 g
  • 2 Rote Bete, gekocht, ca. 240 g
  • 1 Ltr. Gemüsebrühe
  • 1 EL Zitronensaft
  • 2 EL Olivenöl, kaltgepresst
  • Kristallsalz und Pfeffer aus der Mühle

Für den Salat und das Dressing

  • 100 g Feldsalat
  • 100 ml Sojajoghurt
  • 50 ml Gemüsebrühe
  • 1 TL Apfelessig
  • 1 TL Senf
  • 50 g Hanfsaat
Nährwerte pro Portion
Kalorien 237 kcal
Kohlenhydrate 12 g
Eiweiss 8 g
Fett 12 g

Dieses Rezept als Video ansehen:

Zubereitung

Zeit für die Vorbereitung:
Vorbereitungszeit 20 Minuten
Koch-/Backzeit 20 Minuten

1. Schritt

Die Karotten und den Sellerie schälen; die Rote Bete mit Handschuhen schälen und in 8 gleich grosse Würfel schneiden; Abschnitte können für eine Suppe verwendet werden. Einen Topf mit 1,2 Ltr. Gemüsebrühe aufkochen und die ganzen Karotten zusammen mit der Sellerieknolle ca. 20 Min. weichgaren. Dann aus der Gemüsebrühe nehmen und auf einem Teller abkühlen lassen.

In der Zwischenzeit die Rote-Bete-Würfel in eine kleine Schüssel geben und mit 1 EL Zitronensaft, 2 EL Olivenöl sowie mit Salz und Pfeffer ca. 15 Min. marinieren.

2. Schritt

Den Feldsalat portionsweise mittig auf drei Tellern anrichten. Die Karotten und den Sellerie mit einer Aufschnittmaschine in hauchdünne Scheiben schneiden und fächerförmig auf dem Feldsalat anrichten.

Für das Dressing 100 g Sojajoghurt mit 50 ml Gemüsebrühe, 1 TL Apfelessig, und 1 TL Senf in einer Schüssel verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und den Salat damit beträufeln. Dann 50 g Hanfsaat auf einen Teller geben, die marinierten Rote-Bete-Würfel darin wenden, halbieren und auf dem Salat verteilen.

Das Karotten-Sellerie-Carpaccio servieren und geniessen.

Liebe Leserinnen und Leser,
ab sofort können Sie bei unseren Rezepten ein Feedback hinterlassen. Schreiben Sie uns, wie es Ihnen und Ihrer Familie geschmeckt hat. Wir freuen uns darauf! Für Fragen, die nichts mit unseren Rezepten zu tun haben, nutzen Sie bitte das Kontaktformular.
Lieben Dank, Ihre Redaktion vom Zentrum der Gesundheit