Zentrum der Gesundheit
  • Rotkohl-Salat – rohköstlich
08 März 2022

Rotkohlsalat mit Feigen

Für diesen Rohkostsalat haben wir den Rotkohl mit Feigen und Pekannüssen kombiniert und mit einem würzig-cremigen Dressing versehen - sehr lecker!

Autor: Ben

Zutaten für 2 Portionen

Für den Rotkohl-Salat

  • 400 g Rotkohl – den Strunk entfernen und in ganz feine Streifen schneiden
  • 50 g Feigen, getrocknet – in feine Streifen schneiden
  • 2 EL Pekannüsse – hacken
  • 2 EL gehackte Petersilie

Für das Dressing

  • 6 EL Wasser
  • 4 EL Zitronensaft, frisch gepresst
  • 3 EL Olivenöl, kaltgepresst
  • 2 EL Yaconsirup
  • 2 EL Mandelmus, weiss
  • 2 TL Meerrettich, aus dem Glas
  • 2 TL Dijon Senf
  • Kristallsalz und Pfeffer aus der Mühle
Nährwerte pro Portion
Kalorien 271 kcal
Kohlenhydrate 24 g
Eiweiss 5 g
Fett 16 g

Zubereitung

Zeit für die Vorbereitung:
Vorbereitungszeit 20 Minuten
Koch-/Backzeit 2 Minuten

1. Schritt

Alle Zutaten für das Dressing in einer Salatschüssel verrühren.

2. Schritt

Den Rotkohl und die Feigen dazugeben und mit den Händen das Dressing leicht einmassieren. Dann etwa 15 Min. ziehen lassen; anschliessend mit Salz und Pfeffer abschmecken.

3. Schritt

Den Rotkohl-Salat mit Pecannüssen und Petersilie bestreut servieren.

Liebe Leserinnen und Leser,
ab sofort können Sie bei unseren Rezepten ein Feedback hinterlassen. Schreiben Sie uns, wie es Ihnen und Ihrer Familie geschmeckt hat. Wir freuen uns darauf! Für Fragen, die nichts mit unseren Rezepten zu tun haben, nutzen Sie bitte das Kontaktformular.
Lieben Dank, Ihre Redaktion vom Zentrum der Gesundheit