Zentrum der Gesundheit
  • Salatdressing
02 Juni 2022

Salatdressing für diverse Blatt- und Gemüsesalate

Dieses absolut simple Salatdressing kommt mit wenigen Zutaten aus, ist blitzschnell zubereitet und du kannst es mit Kräutern deiner Wahl verfeinern.

Autor: Nikola

Kostenlosen Newsletter abonnieren

Mit Ihrer Anmeldung erlauben Sie die regelmässige Zusendung des Newsletters und akzeptieren die Bestimmungen zum Datenschutz.

Zutaten für 2 Portionen

Für das Dressing

  • 1 EL Kräuter nach Wahl
  • 3 EL Balsamico bianco
  • 4 EL Olivenöl, kaltgepresst
  • 1 EL Yaconsirup
  • Kristallsalz und Pfeffer aus der Mühle
Nährwerte pro Portion
Kalorien 304 kcal
Kohlenhydrate 13 g
Eiweiss 1 g
Fett 28 g

Zubereitung

Zeit für die Vorbereitung:
Vorbereitungszeit 5 Minuten
Koch-/Backzeit 1 Minuten

1. Schritt

Die Kräuter fein hacken und zusammen mit 3 EL Balsamico, 4 EL Olivenöl und 1 EL Yaconsirup in einer Schüssel kräftig verrühren; mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Tipp: Du kannst natürlich auch die doppelte oder dreifache Menge zubereiten, in eine Glasflasche füllen und vor Gebrauch kräftig durchschütteln. Wenn du sie im Kühlschrank aufbewahrst, solltest du sie vor Gebrauch auf Zimmertemperatur erwärmen lassen.

Liebe Leserinnen und Leser,
ab sofort können Sie bei unseren Rezepten ein Feedback hinterlassen. Schreiben Sie uns, wie es Ihnen und Ihrer Familie geschmeckt hat. Wir freuen uns darauf! Für Fragen, die nichts mit unseren Rezepten zu tun haben, nutzen Sie bitte das Kontaktformular.
Lieben Dank, Ihre Redaktion vom Zentrum der Gesundheit