Zentrum der Gesundheit
  • Pilzpulver
  • Pilzpulver

    Pilzpulver – selbermachen

    Pilzpulver kannst du als Würzmittel für zahlreiche Gerichte verwenden. Es ist ganz einfach selbstgemacht: Die getrockneten Pilze müssen nur fein gemahlen werden. Das Pulver wird anschliessend im Glas aufbewahrt und ist sofort griffbereit, wenn du es brauchst.

    Autor: Lucia
    10 likes
    05 Januar 2022

    Zutaten für 60 g (1 Gläschen)

    Für das Pilzpulver

    • 30 g Champignons, getrocknet
    • 15 g Shiitake, getrocknet
    • 15 g Steinpilze, getrocknet
    Nährwerte pro Glas
    Kalorien 1 kcal
    Kohlenhydrate 1 g
    Eiweiss 1 g
    Fett 0 g
    Ballaststoffe 1 g
    ANZEIGE

    Dieses Rezept als Video ansehen:

    Zubereitung

    Zeit für die Vorbereitung:
    Vorbereitungszeit 5 Minuten
    Koch-/Backzeit

    1. Schritt

    Die getrockneten Pilze in einem Standmixer fein mahlen. Dann vollständig auskühlen lassen, in ein verschliessbares Glas abfüllen und im Schrank aufbewahren.

    Tipp:

    Du kannst das Pilzpulver kann für zahlreiche Gerichte als aromatisches Würzmittel verwenden!

    Tags

    ANZEIGE