Zentrum der Gesundheit
  • Avocado Toasties mit Tomaten auf einem Holzbrett serviert
23 April 2022

Avocado-Tomaten-Toasties mit Sandwich-Sauce

Unsere selbstgemachten Avocado-Toasties schmecken, in Kombination mit dem fruchtig-frischen Belag und der aromatischen Sauce, ausgesprochen lecker!

Autor: Ben

Kostenlosen Newsletter abonnieren

Mit Ihrer Anmeldung erlauben Sie die regelmässige Zusendung des Newsletters und akzeptieren die Bestimmungen zum Datenschutz.

Zutaten für 5 Portionen

Für die Avocado-Tomaten-Toasties

  • 250 g Vollkorn-Dinkelmehl
  • 4 g Trockenhefe – mit 1 EL warmem Wasser verrühren und 5 Min. ruhen lassen
  • 170 ml Sojadrink
  • 1 EL Bio-Margarine – (selbermachen)
  • 1 TL Kokosblütenzucker
  • ½ TL Kristallsalz

Für den Belag

  • 2 Avocados – halbieren, den Kern entfernen und das Fruchtfleisch in Scheiben schneiden
  • 2 mittelgrosse Tomaten – Strunk entfernen und in Scheiben schneiden
  • 2 EL fein geschnittener Schnittlauch

Für die Sandwich-Sauce

  • 380 ml Mandelmilch
  • 2 EL Kartoffelstärke – mit 3 EL Wasser verrühren
  • 2 EL Haferflocken
  • 2 EL Kokosöl
  • 2 EL Ahornsirup
  • 1 EL Zitronensaft, frisch gepresst
  • 1 EL Tamari (Sojasauce)
  • 1 EL Tahini (Sesampaste)
  • 1 TL Kurkumapulver
  • 1 Stängel Thymian
  • Kristallsalz und Pfeffer aus der Mühle
Nährwerte pro Portion
Kalorien 514 kcal
Kohlenhydrate 53 g
Eiweiss 10 g
Fett 27 g

Dieses Rezept als Video ansehen:

Zubereitung

Zeit für die Vorbereitung:
Vorbereitungszeit 15 Minuten
Koch-/Backzeit 15 Minuten
Zieh-/Ruhezeit 45 Minuten

1. Schritt

Für die Toasties das Mehl mit Sojadrink, Margarine, Zucker und Salz in einer grossen Schüssel vermischen und die angerührte Hefe dazugeben. das Ganze so lange kneten, bis sich der Teig vom Schüsselrand löst. Der Teig hat die richtige Konsistenz, wenn er noch leicht an den Fingern kleben bleibt.

2. Schritt

Die Schüssel mit einem Handtuch abdecken und ca. 40 Min. an einem warmen Ort, bei etwa 35 °C, gehenlassen.

3. Schritt

Anschliessend die Arbeitsfläche mit etwas Mehl bestreuen, den Teig darauf zu einer Rolle formen und in 5 gleich grosse Stücke schneiden. Diese dann nacheinander zu Kugeln rollen und anschliessend auf eine Höhe von 1 cm flachdrücken. Nochmals 20 Min. an einem warmen Ort gehenlassen.

4. Schritt

In der Zwischenzeit den Backofen auf 180 °C vorheizen; ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech bereitstellen.

5. Schritt

Die Teiglinge auf das Backpapier legen, in den Ofen schieben und ca. 8 Min. backen. Dann herausnehmen und abkühlen lassen.

6. Schritt

In der Zwischenzeit für die Sandwich-Sauce eine Pfanne mit 2 EL Kokosöl erhitzen und den Thymianstängel darin kurz anbraten. Mit Mandelmilch ablöschen, alle anderen Zutaten – ausser den Zitronensaft – in die Pfanne geben, gut verrühren, kurz aufkochen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

7. Schritt

Dann die Kartoffelstärke einrühren und nochmals aufkochen. Den Thymianzweig entfernen, den Pfanneninhalt mit Zitronensaft beträufeln und abgedeckt warmhalten.

8. Schritt

Die Toasties halbieren und toasten, dann mit den Avocado- und Tomatenscheiben belegen und anrichten. Mit der Sandwich-Sauce beträufeln, mit Schnittlauch bestreuen und bei Bedarf noch etwas Pfeffer dazugeben.

9. Schritt

Die Avocado-Tomaten-Toasties frisch servieren und sofort geniessen.

Liebe Leserinnen und Leser,
ab sofort können Sie bei unseren Rezepten ein Feedback hinterlassen. Schreiben Sie uns, wie es Ihnen und Ihrer Familie geschmeckt hat. Wir freuen uns darauf! Für Fragen, die nichts mit unseren Rezepten zu tun haben, nutzen Sie bitte das Kontaktformular.
Lieben Dank, Ihre Redaktion vom Zentrum der Gesundheit