Zutaten für ca. 700 ml

Für die Mandelsahne

  • 200 g weisse Mandeln – ganz oder Stifte (Bruchmandeln sind preiswerter)
  • 600 ml Wasser
  • 80 g Mandelmus, weiss
  • 1 EL Pflanzenöl, geschmacksneutral (z. B. Sonnenblumen- oder Rapsöl)
  • 1 Prise Bourbon-Vanillepulver (oder nach Geschmack)
  • 1 Prise Kristallsalz
Anzeige:
Du möchtest Lebensmittel online bestellen?
Im Shop von MyFairtrade findest du viele Gewürze und Zutaten, die du zum Kochen unserer Gerichte benötigst. Einfach hier klicken.

Zubereitung

  • Vorbereitungszeit ca. 15 Minuten
  • Koch-/Backzeit ca. 1 Minute

Für die Mandelsahne die Mandeln 10 - 12 Std. (über Nacht) einweichen. Dann über einem Sieb abgiessen und abspülen. Mit dem Einweichwasser kannst du z. B. Blumen giessen.

600 ml Wasser mit dem Mandelmus verrühren. So erhältst du eine schnelle Mandelmilch.

Für die Mandelsahne die Mandelmilch mit den Mandeln, dem Salz sowie dem Vanillepulver in einen leistungsstarken Mixer geben. Den Stössel zur Hilfe nehmen und solange mixen, bis keine Stückchen mehr vorhanden sind und eine homogene Masse entstanden ist. Dann das Öl dazuträufeln lassen und bei Bedarf noch etwas Flüssigkeit dazugeben.

Die Mandelsahne zuerst durch ein Sieb, dann durch ein Passiertuch geben und kräftig auspressen.

Die Mandelsahne hält sich gekühlt und gut verschlossen bis zu 5 Tage. Du kannst sie auch portionsweise einfrieren.

Tipp: Die Rückstände kannst du trocknen und dann zum Backen verwenden oder in Smoothies verarbeiten.

Nährwerte pro Flasche

  • Kalorien: 1842 kcal
  • Kohlenhydrate: 26 g
  • Eiweiss: 48 g
  • Fett: 165 g

Fernausbildung zum ganzheitlichen Ernährungsberater

Sie interessiert, was in unserem Essen steckt und wollen wissen, wie sich Nähr- und Vitalstoffe auf den Körper auswirken? Sie wünschen sich ein gesundes Leben für sich, Ihre Familie und Mitmenschen? Ernährungsberater sind beliebt – doch oft geht bei der Beratung der ganzheitliche Aspekt vergessen, den es für eine nachhaltige Gesundheit braucht. Lernen Sie bei der Akademie der Naturheilkunde die Zusammenhänge zwischen Lebens- und Ernährungsweise sowie physischem und psychischem Wohlbefinden kennen.

Die Akademie der Naturheilkunde bildet interessierte Menschen wie Sie in rund 16 Monaten zum ganzheitlichen Ernährungsberater aus. Bestellen Sie hier die kostenlose Infobroschüre.