Zentrum der Gesundheit
  • Karottencremesuppe mit Ingwer und Sellerie

Karotten-Cremesuppe mit Ingwer

Diese köstlich-aromatische Karotten-Cremesuppe ist ganz schnell und sehr einfach zuzubereiten: Karotten, Ingwer und Stangensellerie in Gemüsebrühe kochen, pürieren, würzen und mit Hafersahne verfeinern – fertig!

Autor: Lucia,Ben
31 likes
18 Januar 2022

Zutaten für 2 Portionen

Für die Karotten-Cremesuppe

  • 500 g Karotten
  • 50 g Stangensellerie
  • 2 EL Ingwer, gehackt
  • 3 EL Margarine – (selbermachen)
  • 700 ml Gemüsebrühe
  • 100 ml Hafersahne
  • 1 kleine Bio-Limette
  • 1 EL Yaconsirup
  • 2 EL Petersilie, gehackt
  • Kristallsalz und Pfeffer aus der Mühle
Nährwerte pro Portion
Kalorien 290 kcal
Kohlenhydrate 8 g
Eiweiss 1 g
Fett 21 g
ANZEIGE

Dieses Rezept als Video ansehen:

Zubereitung

Zeit für die Vorbereitung:
Vorbereitungszeit 15 Minuten
Koch-/Backzeit 20 Minuten

1. Schritt

Die Karotten schälen und in Würfel schneiden; vom Stangensellerie erst die Fäden ziehen; dann fein hacken; 2 EL Ingwer fein hacken.

Einen Topf mit 3 EL Margarine auf mittlere stufe erhitzen und die Karottenwürfel mit dem gehackten Stangensellerie und dem gehackten Ingwer 5 - 6 Min. anbraten. Dann mit 700 ml Gemüsebrühe ablöschen und einmal aufkochen; die Hitze reduzieren und ca. 15 Min. köcheln lassen.

2. Schritt

Anschliessend 100 ml Hafersahne einrühren und nochmals aufkochen lassen. Währenddessen 1 EL Limettensaft auspressen; die Hälfte der Limettenschale abreiben; die Petersilie fein hacken. Dann den Topf vom Herd nehmen und mit einem Stabmixer fein pürieren.

1 EL Yaconsirup, 1 EL Limettensaft und den Limettenabrieb einrühren; mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Die Karotten-Cremesuppe anrichten und mit gehackter Petersilie garniert servieren.

ANZEIGE