Zentrum der Gesundheit
  • Zwiebelsuppe auf einem Holzbrett mit Crostinis

Französische Zwiebelsuppe mit veganen Käse-Crostinis

Diese köstliche Zwiebelsuppe haben wir mit feinen Gewürzen abgeschmeckt und zusammen mit selbstgemachten, veganen Käse-Crostini serviert. Mega lecker – überzeuge dich selbst.

Autor: Lucia
10 likes
18 Januar 2022

Zutaten für 2 Portionen

Für die Zwiebelsuppe

  • 1 Ltr. Gemüsebrühe
  • 240 g rote Zwiebeln – schälen, halbieren und in Scheiben schneiden
  • 1 kleine Knoblauchzehe – schälen und in kleine Würfel schneiden
  • 2 EL Margarine, vegan + hitzebeständig
  • 1 EL Vollkorn Dinkelmehl
  • 1 EL Tamari (Sojasauce)
  • 2 Lorbeerblätter
  • 1 Prise Pimentpulver
  • 1 Prise Kümmelpulver
  • 1 kleine Prise Safran
  • ¼ Bund Petersilie – fein hacken

Für die Crostinis

  • 2 Scheiben Vollkorn-Toast (à 25 g) – in Dreiecke schneiden
  • 50 g veganer Reibekäse
  • 3 EL Edelhefeflocken
  • 1 EL Margarine, vegan + hitzebeständig
  • 1 EL Mandelschlagcreme, z. B. von Soyana
  • 1 Prise Paprikapulver
  • 1 Prise Muskatnusspulver
  • 1 kleiner Spritzer Apfelessig
  • Kristallsalz und Pfeffer aus der Mühle
Nährwerte pro Portion
Kalorien 410 kcal
Kohlenhydrate 13 g
Eiweiss 10 g
Fett 25 g
ANZEIGE

Dieses Rezept als Video ansehen:

Zubereitung

Zeit für die Vorbereitung:
Vorbereitungszeit 15 Minuten
Koch-/Backzeit 40 Minuten

1. Schritt

Für die Zwiebelsuppe die Margarine in einem Topf erhitzen. Die Zwiebeln und den Knoblauch darin zuerst bei mittlerer, dann bei geringer Hitze unter ständigem Rühren etwa 15 Min. dünsten.

2. Schritt

Das Mehl in ein kleines Sieb geben und über den Topfinhalt stäuben. Unter Wenden kurz mitdünsten, dann mit der Gemüsebrühe ablöschen. Die Lorbeerblätter dazugeben und mit Tamari, Salz, Pfeffer, Kümmel, Piment und Safran würzen. Die Suppe einmal aufkochen, dann auf kleiner Hitze etwa 20 Min. leicht vor sich hin köcheln lassen.

3. Schritt

Zwischenzeitlich die Crostinis zubereiten. Hierzu den Backofen auf 200 °C Ober-/Unterhitze vorheizen und ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech bereitstellen.

4. Schritt

Die Margarine in einer beschichteten Pfanne erhitzen und die Brot-Dreiecke darin von beiden Seiten goldbraun braten. Dann die Pfanne vom Herd nehmen und beiseitestellen.

5. Schritt

Den veganen Käse zusammen mit der Mandelschlagcreme, den Hefeflocken, dem Apfelessig und den Gewürzen zu einer streichfähigen Creme verrühren; mit Salz und Pfeffer abschmecken.

6. Schritt

Die Creme auf das geröstete Brot streichen und im Backofen ca. 5 Min. überbacken.

7. Schritt

Wenn die Suppe fertig gegart ist, die Lorbeerblätter entfernen und die Suppe mit Salz und Pfeffer abschmecken.

8. Schritt

Die Zwiebelsuppe auf zwei Schüsseln verteilen, mit Petersilie bestreuen und zusammen mit den Crostinis geniessen.

ANZEIGE