Zentrum der Gesundheit
  • Kräutercreme-Suppe

Kräutercreme-Suppe

Diese köstliche Kräutercreme-Suppe haben wir aus Sellerie, Kartoffeln und jeder Menge feiner Kräuter zubereitet. Ausgezeichnet im Geschmack; eine schnelle und einfache Vorspeise.

Autor: Lucia,Ben
4 likes
25 Januar 2022

Zutaten für 2 Portionen

Für die Kräutercreme-Suppe

  • 140 g Knollensellerie – schälen, grob würfeln
  • 130 g Kartoffeln, mehligkochend – schälen, grob würfeln
  • 600 ml Gemüsebrühe
  • 2 EL Erdnussöl, hitzebeständig
  • 1 EL Tamari (Sojasauce)
  • 2 EL Edelhefeflocken
  • 15 g Petersilie
  • 10 g Basilikum
  • 4 Salbeiblätter
  • 2 Zweige Thymian – Blättchen vom Stiel abzupfen
  • Kristallsalz und Pfeffer aus der Mühle
Nährwerte pro Portion
Kalorien 197 kcal
Kohlenhydrate 14 g
Eiweiss 4 g
Fett 12 g
ANZEIGE

Zubereitung

Zeit für die Vorbereitung:
Vorbereitungszeit 10 Minuten
Koch-/Backzeit 20 Minuten

1. Schritt

Für die Kräutercre-Suppe das Erdnussöl in einem Topf erhitzen und den Sellerie zusammen mit den Kartoffeln 2 Min. anbraten. Dann mit Gemüsebrühe ablöschen und 15 Min. leicht köcheln lassen.

2. Schritt

Anschliessend in einem Mixer fein pürieren, alle Kräuter dazugeben und noch einmal ganz kurz (!) mixen (sonst werden die Kräuter bitter).

3. Schritt

Dann wieder zurück in den Topf füllen, Tamari und Edelhefeflocken einrühren, einmal aufkochen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

4. Schritt

Die Kräutercreme-Suppe auf zwei Tellern anrichten und heiss geniessen.

ANZEIGE