Zentrum der Gesundheit
  • Geröstete Kichererbsen in einer Schale serviert
30 März 2022

Kichererbsen-Snack - Geröstet

Schnell ausprobieren und losknabbern. Gerösteter Kichererbsen-Snack als gesunde Nascherei; für Freunde von scharfem Knabbergebäck genau das Richtige: Kichererbsen mit Curry, Paprika und Chili.

Autor: Lucia,Ben

Zutaten für 2 Portionen

Für den Kichererbsen-Snack

  • 240 g Kichererbsen, aus dem Glas – über einem Sieb spülen, bis sie nicht mehr schäumen und mit Küchenpapier trocknen
  • 2 EL Olivenöl, hitzebeständig
  • 1 kleine rote Chilischote – entkernen (optional) und fein hacken
  • 1 TL Currypulver
  • 1 TL Paprikapulver, scharf
  • 2 - 3 Rosmarinzweige – Nadeln abzupfen und fein hacken
  • 2 TL Kristallsalz
Nährwerte pro Portion
Kalorien 210 kcal
Kohlenhydrate 18 g
Eiweiss 7 g
Fett 12 g

Dieses Rezept als Video ansehen:

Zubereitung

Zeit für die Vorbereitung:
Vorbereitungszeit 10 Minuten
Koch-/Backzeit 30 Minuten

1. Schritt

Den Backofen auf 180° C Umluft vorheizen; ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech bereitstellen.

2. Schritt

Die Kichererbsen zusammen mit allen anderen Zutaten in einer Schüssel vermengen. Dann auf dem Backpapier verteilen und 30 Min. im Ofen backen.

Tipp: Diesen Snack kannst du sowohl warm als auch kalt geniessen

Liebe Leserinnen und Leser,
ab sofort können Sie bei unseren Rezepten ein Feedback hinterlassen. Schreiben Sie uns, wie es Ihnen und Ihrer Familie geschmeckt hat. Wir freuen uns darauf! Für Fragen, die nichts mit unseren Rezepten zu tun haben, nutzen Sie bitte das Kontaktformular.
Lieben Dank, Ihre Redaktion vom Zentrum der Gesundheit