Zentrum der Gesundheit
  • Ratatouille Tartlets
28 März 2022

Ratatouille-Tartlets

Diese knusprigen Tartlets mit einer herzhaften Ratatouille-Füllung eignen sich hervorragend als Vorspeise oder als Fingerfood für die nächste Party!

Rezeptentwicklung: Nikola

Kostenlosen Newsletter abonnieren

Mit Ihrer Anmeldung erlauben Sie die regelmässige Zusendung des Newsletters und akzeptieren die Bestimmungen zum Datenschutz.

Zutaten für 4 Portionen

Für die Ratatouille-Tartlets

  • 180 g rote Paprika
  • 180 g gelbe Paprika
  • 120 g Zucchini
  • 200 g Aubergine
  • 120 g rote Zwiebeln
  • 2 Knoblauchzehen
  • Olivenöl, hitzebeständig
  • 200 ml geschälte Tomaten, aus dem Glas
  • Kristallsalz und Pfeffer aus der Mühle
  • 2 EL gezupfte Basilikumblätter
  • 1 Muffin-Backform für 12 Stück
  • 20 g Margarine
  • 1 Vollkorn-Dinkelblätterteig (42 x 26 cm)
Nährwerte pro Portion
Kalorien 165 kcal
Kohlenhydrate 18 g
Eiweiss 3 g
Fett 7 g
Ballaststoffe 7 g

Zubereitung

Zubereitungszeit:
Vorbereitungszeit 25 Minuten
Koch-/Backzeit 25 Minuten

1. Schritt

Die rote und gelbe Paprika entkernen und in kleine Würfel schneiden; die Zucchini und die Aubergine ebenfalls in kleine Würfel schneiden; die Zwiebeln fein würfeln; den Knoblauch fein hacken.

Eine grosse Pfanne mit etwas Olivenöl auf mittlere Stufe erhitzen. Die Paprika- und Zucchiniwürfel ca. 5 Min. braten. Dann die Auberginenwürfel 2 Min. mitbraten und schliesslich die Zwiebelwürfel und den gehackten Knoblauch 1 Min. mitbraten.

2. Schritt

Mit 200 g geschälten Tomaten ablöschen, salzen, pfeffern und ca. 10 Min, ganz leicht köcheln lassen. In der Zwischenzeit das Basilikum fein schneiden; die Muffinform mit 20 g Margarine einfetten; den Backofen auf 180 °C Umluft vorheizen.

3. Schritt

Wenn das Gemüse bissfest gegart ist, das geschnittene Basilikum unterheben und nochmals abschmecken.

Den Blätterteig der Muldengrösse der Muffinform entsprechend ausstechen, vorsichtig hineinlegen und den Boden mit einer Gabel mehrfach einstechen. Dann die Ratatouille gleichmässig auf dem Blätterteig verteilen, in den Ofen schieben und 25 - 30 Min. goldbraun backen.

Die Tartlets aus dem Ofen nehmen, ca. 10 Min. abkühlen lassen und vorsichtig aus der Form nehmen. Schliesslich auf einer Platte anrichten und geniessen.

Liebe Leserinnen und Leser,
ab sofort können Sie bei unseren Rezepten ein Feedback hinterlassen. Schreiben Sie uns, wie es Ihnen und Ihrer Familie geschmeckt hat. Wir freuen uns darauf! Für Fragen, die nichts mit unseren Rezepten zu tun haben, nutzen Sie bitte das Kontaktformular.
Lieben Dank, Ihre Redaktion vom Zentrum der Gesundheit