Salate

Rote Bete-Salat mit Apfel und Meerrettich

  • Autor: LS, SG, BAT
  • aktualisiert: 07.12.2018
  • 0 Kommentare
Rote Bete-Salat mit Apfel und Meerrettich
© ZDG/nigelcrane

Rote Bete ist nicht nur ausgesprochen gesund, sondern kann auch ebenso köstlich sein – so wie dieser Salat. Die Äpfel sorgen für eine herrliche Frische, der Meerrettich verleiht ihm Pep und die Walnüsse den Crunch.

Zutaten für 2 Portionen

Für den Salat

  • 250 g Rote Bete, gekocht – in 8-mm-Würfel schneiden
  • 100 g Apfel – waschen, entkernen und direkt in die Schüssel raffeln
  • 2 EL geröstete Walnüsse – grob hacken

Weitere Zutaten und Gewürze

  • 3 EL Olivenöl, kaltgepresst
  • 1 EL Apfel-Balsamico
  • 1 EL geriebener Meerrettich
  • ½ Zitrone – davon 1 EL Saft
  • 1 TL Yaconsirup
  • Kristallsalz
  • Pfeffer aus der Mühle
  • Petersilie zur Deko

Zubereitung

  • Vorbereitungszeit: ca. 10 Minuten

Alle Zutaten in eine Salatschüssel geben, gründlich vermengen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Nährwerte pro Portion

  • Kalorien: 310 kcal
  • Kohlenhydrate: 23 g
  • Eiweiss: 3 g
  • Fett: 21 g

Diese Rezepte könnten Ihnen auch gefallen

Teilen Sie dieses Rezept