Brotaufstriche

Avocadomousse

  • Autor: Zentrum der Gesundheit
  • aktualisiert: 14.09.2006
  • 0 Kommentare
Avocadomousse
© Stepanek Photography - Shutterstock.com (Abb. ähnlich)

Avocados verfügen über eine äusserst gesunde Fettzusammensetzung, die sich u. a. auch positiv auf den Cholesterinspiegel auswirkt. Zudem sind in der Avocado verschiedene B-Vitamine enthalten, welche die Konzentrationsfähigkeit steigern, das Nervensystem beruhigen oder die Wundheilung beschleunigen.

Zutaten

Für das Avocadomousse

  • 2 reife Avocados - entkernen und das Fruchtfleisch entnehmen
  • 1 mittelgrosse Tomate - waschen, vierten und den Stielansatz entfernen

Flüssige Zutaten und Gewürze

  • 2 EL Zitronensaft
  • 1 Prise Chilipulver
  • Kristallsalz
  • schwarzer Pfeffer aus der Mühle
  • 1/2 Bd. Schnittlauch - fein hacken

Zubereitung

Das Fruchtfleisch mit Zitronensaft beträufeln, die Tomate dazugeben und alles im Mixer oder mit dem Pürierstab zu einer feinen Creme verarbeiten.

Mit den Gewürzen abschmecken und zum Schluss den Schnittlauch unter die Mousse heben.

Mehr zu diesem Rezept

Teilen Sie dieses Rezept

Basenüberschüssig kochen

Leserkommentare

Liebe Leserinnen und liebe Leser

Wir haben uns immer sehr über Ihre Kommentare gefreut. Da uns die Ressourcen fehlen, um auf alle Ihre Fragen und Anmerkungen gebührend einzugehen, haben wir uns entschieden, die Kommentarfunktion zu deaktivieren.

Lieben Dank für Ihr Verständnis,
Ihr Team vom Zentrum der Gesundheit