Pestos

Kapern-Pesto

  • Autor: Zentrum der Gesundheit
  • aktualisiert: 13.12.2018
  • 0 Kommentare
Kapern-Pesto
© ZDG

Nudeln mit Pesto ist ein einfaches und schnell zubereitetes Gericht, das viele Menschen lieben. Bei diesem Pesto-Rezept kommen jedoch statt Basilikum leckere Kapern ins Pesto. Das Kapern-Pesto ist äusserst köstlich und zudem sehr gesund. Die verwendeten Zutaten können in ihrer Kombination positiv auf den Cholesterinspiegel einwirken, die Knochen stärken, Entzündungsprozessen vorbeugen und das Immunsystem stärken.

Zutaten für 1 mittelgrosses Glas

Für das Pesto

  • 200 g eingelegte Kapern (inkl. Flüssigkeit)
  • 200 g weisse Mandeln
  • 10 Basilikumblätter
  • ½ Bund Petersilie
  • 1 Knoblauchzehe

Flüssige Zutaten und Gewürze

Zubereitung

Vorbereitungszeit ca. 10 Minuten

Die ersten 5 Zutaten mit der Hälfte des Öls in einen Mixer geben und vermengen. Das übrige Öl während des Mixens zugeben und zu einem cremigen Pesto mixen.

Mit Salz und Pfeffer würzen – fertig!

Mehr zu diesem Rezept

Teilen Sie dieses Rezept

Basenüberschüssig kochen

Leserkommentare

Liebe Leserinnen und liebe Leser

Wir haben uns immer sehr über Ihre Kommentare gefreut. Da uns die Ressourcen fehlen, um auf alle Ihre Fragen und Anmerkungen gebührend einzugehen, haben wir uns entschieden, die Kommentarfunktion zu deaktivieren.

Lieben Dank für Ihr Verständnis,
Ihr Team vom Zentrum der Gesundheit