Brotaufstriche

Pikanter Esskastanien-Aufstrich

  • Autor: LS, SG, BAT
  • aktualisiert: 19.06.2019
Pikanter Esskastanien-Aufstrich
©gettyimages.de/nata_vkusidey

Esskastanien bestechen durch ihre enorme Vielfalt an Inhaltsstoffen: Wertvolle Kohlenhydrate, hochwertiges Eiweiss, Ballaststoffe sowie unzählige Vitamine und Mineralstoffe. Wir finden hier also nahezu alle (lebens)wichtigen Nährstoffe mit einem köstlichen Geschmack vereint.

Zutaten für 1 Glas

Für den Aufstrich

  • 100 g Esskastanien (Maronen)
  • 150 g Räuchertofu – mit einer Gabel zerkrümeln

Weitere Zutaten und Gewürze

  • 80 - 100 ml Sojamilch
  • 1 EL Zitronensaft
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 Prise Curry
  • 1 Prise Koriander
  • 1 EL Gomasio (Sesamsalz)
  • 1 Prise schwarzer Pfeffer

Zubereitung

  • Vorbereitungszeit: ca. 10 Minuten
  • Koch-/Backzeit: ca. 40 Minuten

Die Maronen kreuzweise an den flachen Seiten einschneiden und bei 150° C für 40 Minuten in den Backofen geben. Anschliessend schälen.

Die Maronen zusammen mit dem Tofu sowie allen anderen Zutaten, inklusive der Gewürze, in einem Mixer zu einer feinen Paste pürieren.

Nährwerte pro Glas

  • Kalorien: 263 kcal
  • Kohlenhydrate: 22 g
  • Eiweiss: 16 g
  • Fett: 13 g

Ihre Ausbildung zum ganzheitlichen Ernährungsberater

Gesunde Ernährung ist Ihre Leidenschaft? Sie lieben die basenüberschüssige, naturbelassene Ernährung? Sie möchten gerne die Zusammenhänge zwischen unserer Nahrung und unserer Gesundheit aus ganzheitlicher Sicht verstehen? Sie wünschen sich nichts mehr als all Ihr Wissen rund um Gesundheit und Ernährung zu Ihrem Beruf zu machen?

Die Akademie der Naturheilkunde bildet Menschen wie Sie in 12 bis 18 Monaten zum Fachberater für holistische Gesundheit aus. Wenn Sie mehr über das Fernstudium an der Akademie der Naturheilkunde wissen möchten, dann erfahren Sie hier alle Details sowie Feedbacks von aktuellen und ehemaligen TeilnehmerInnen.

Teilen Sie dieses Rezept

Diese Rezepte könnten Ihnen auch gefallen