Zentrum der Gesundheit
  • Basisches Brot Rezept
30 März 2022

Basisches Brot

Dieses vollmundige basische Brot schmeckt mild-würzig, hat eine feine Fenchel-Note und ist schön knusprig – einfach perfekt. Darüber hinaus ist es äusserst gesund und gut für Magen und Darm!

Autor: Lucia
Kommentare

Kostenlosen Newsletter abonnieren

Mit Ihrer Anmeldung erlauben Sie die regelmässige Zusendung des Newsletters und akzeptieren die Bestimmungen zum Datenschutz.

Zutaten für ca. 10 Scheiben

Für das basische Brot

  • 2 EL Chiasamen
  • 30 ml Wasser
  • 150 g angekeimte Haferflocken, glutenfrei (z. B. von myFairtrade*)
  • 120 g Sonnenblumenkerne – über Nacht in Wasser einweichen
  • 150 g basisches Keimmehl (z. B. Dinkel-Keimmehl*)
  • 150 ml Wasser
  • 3 EL Olivenöl, hitzebeständig
  • 1/3 TL Zwiebelpulver
  • 1/3 TL Knoblauchpulver
  • 1/3 TL Kreuzkümmelpulver
  • 1/3 TL Fenchelsamen
  • 1 TL Kristallsalz
  • 3 TL Flohsamenschalenpulver
Nährwerte pro Scheibe
Kalorien 215 kcal
Kohlenhydrate 21 g
Eiweiss 5 g
Fett 11 g

Dieses Rezept als Video ansehen:

Zubereitung

Zeit für die Vorbereitung:
Vorbereitungszeit 20 Minuten
Koch-/Backzeit 45 Minuten
Zieh-/Ruhezeit 15 Minuten

1. Schritt

Für das basische Brot als Erstes den Backofen auf 190 °C Umluft vorheizen; ein Backgitter bereitstellen und eine Kastenform (20 cm lang) mit einem zugeschnittenen Backpapier auskleiden.

2. Schritt

2 EL Chiasamen in einem Standmixer fein mahlen; in eine Schüssel geben, mit 30 ml Wasser verrühren und 15 Min. quellen lassen.

3. Schritt

150 g Haferflocken ebenfalls fein mahlen und in eine grosse Schüssel geben.

4. Schritt

Die Sonnenblumenkerne über einem Sieb abgiessen und kurz abspülen; davon 4 EL beiseitelegen. Die übrigen Sonnenblumenkerne zu den Haferflocken in die Schüssel geben, dann alle weiteren Zutaten – von Keimmehl bis Salz – dazugeben und mit den Händen gründlich vermengen. Zum Schluss die Chiasamen und die Flohsamen in den Teig einarbeiten.

5. Schritt

Den Teig gleichmässig in die Kastenform pressen, 4 EL Sonnenblumenkerne auf der Oberfläche verteilen und sanft in den Teig drücken.

6. Schritt

Das Brot 25 Min. im Ofen backen, dann die Temperatur auf 160 °C reduzieren und 20 Min. weiterbacken.

7. Schritt

Das Brot aus dem Ofen nehmen und ohne Backpapier vollständig auskühlen lassen.

Tipp: Dazu passt z. B. unser basischer Brokkoli-Aufstrich hervorragend.

Liebe Leserinnen und Leser,
ab sofort können Sie bei unseren Rezepten ein Feedback hinterlassen. Schreiben Sie uns, wie es Ihnen und Ihrer Familie geschmeckt hat. Wir freuen uns darauf! Für Fragen, die nichts mit unseren Rezepten zu tun haben, nutzen Sie bitte das Kontaktformular.
Lieben Dank, Ihre Redaktion vom Zentrum der Gesundheit