Zentrum der Gesundheit
  • Matcha-Küchlein mit Schokoladen-Topping
11 September 2022

Matcha-Küchlein mit Schokoladen-Topping

Diese fluffig-leichten Matcha-Küchlein mit einem Topping aus weisser Schokolade haben eine feine Karamell-Note und schmecken wunderbar aromatisch – einfach köstlich!

Autor: Rahel

Kostenlosen Newsletter abonnieren

Mit Ihrer Anmeldung erlauben Sie die regelmässige Zusendung des Newsletters und akzeptieren die Bestimmungen zum Datenschutz.

Zutaten für 8 Stücke

Für die Matcha-Küchlein

  • 1 Backform 22 x 18 cm
  • 170 g Dinkelmehl, hell (Typ 1050)
  • 80 g weisse Schokolade, vegan – grob hacken
  • 50 g Mandeln, gemahlen
  • 60 g Kokosblütenzucker
  • 1 EL Chiasamen – mit 60 ml Wasser verrühren und quellen lassen
  • 1 ½ EL Matchapulver
  • 2 TL Backpulver
  • 90 ml geschmacksneutrales, hitzebeständiges Öl (Rapsöl)
  • 170 ml Mandelmilch
  • 1 TL Apfelessig
  • ½ TL Vanillepulver
  • 1 Prise Kristallsalz

Für das Schokoladen-Topping

  • 40 g weisse Schokolade, vegan – grob zerkleinern
  • ½ EL Kokosöl
  • 2 EL Erdnüsse – grob hacken und fettfrei rösten
  • etwas Matchapulver
Nährwerte pro Stück
Kalorien 356 kcal
Kohlenhydrate 34 g
Eiweiss 6 g
Fett 21 g

Dieses Rezept als Video ansehen:

Zubereitung

Zeit für die Vorbereitung:
Vorbereitungszeit 15 Minuten
Koch-/Backzeit 40 Minuten
Zieh-/Ruhezeit 30 Minuten

1. Schritt

Für die Matcha-Küchlein als Erstes den Backofen auf 180 °C Umluft vorheizen; die Backform mit Backpapier auskleiden.

2. Schritt

Das Mehl, Mandeln, Kokosblütenzucker, Matchapulver, Backpulver, Vanille und Salz in einer Schüssel vermengen. Dann die Mandelmilch, das Öl, die gequollenen Chiasamen und den Essig dazugeben. Das Ganze mit einem Handrührgerät zu einem klumpenfreien Teig rühren.

3. Schritt

Wenn der Teig leicht klebrig und zähflüssig ist, die gehackte Schokolade unterheben. Dann den Teig in der Backform verteilen und im Ofen ca. 30 - 40 Min. backen.

Tipp: Mach den Holzstäbchen-Test: Wenn kein Teig mehr am Stäbchen kleben bleibt, kannst du den Kuchen aus dem Ofen nehmen.

4. Schritt

Anschliessend zunächst 10 Min. in der Form auskühlen lassen; dann herausnehmen, auf ein Backgitter stürzen und vollständig erkalten lassen.

5. Schritt

Währenddessen für das Topping; die weisse Schokolade zusammen mit Kokosöl über einem Wasserbad schmelzen lassen.

6. Schritt

Den Kuchen in Stücke schneiden, die geschmolzene Schokolade mit einem Löffel darüberträufeln, mit etwas Matchapulver bestäuben und mit Erdnüssen bestreut servieren.

Liebe Leserinnen und Leser,
ab sofort können Sie bei unseren Rezepten ein Feedback hinterlassen. Schreiben Sie uns, wie es Ihnen und Ihrer Familie geschmeckt hat. Wir freuen uns darauf! Für Fragen, die nichts mit unseren Rezepten zu tun haben, nutzen Sie bitte das Kontaktformular.
Lieben Dank, Ihre Redaktion vom Zentrum der Gesundheit