Zentrum der Gesundheit
  • Schokoladenpudding im Glas serviert
25 April 2022

Schokoladen-Pudding

Zum Verlieben: Dieser feine Schokoladen-Pudding überzeugt durch seinen kräftigen Kakaogeschmack, sein zartes Vanillearoma und die Frische von Orangen – sehr lecker!

Zutaten für 2 Portionen

Für den Schokoladen-Pudding

  • 200 g Seidentofu
  • 150 g dunkle Schokolade (70 % Kakaoanteil)
  • 40 g Kokosblütenzucker
  • 30 ml Orangensaft, frisch gepresst
  • ½ Vanilleschote – das Mark mit einem Messer herauskratzen
  • etwas Bio-Orangenabrieb – für die Garnitur
Nährwerte pro Portion
Kalorien 534 kcal
Kohlenhydrate 32 g
Eiweiss 16 g
Fett 42 g

Dieses Rezept als Video ansehen:

Zubereitung

Zeit für die Vorbereitung:
Vorbereitungszeit 10 Minuten
Koch-/Backzeit 1 Minuten

1. Schritt

Für den Schokoladen-Pudding die Schokolade zerkleinern und im Wasserbad schmelzen.

2. Schritt

Den Tofu zusammen mit den restlichen Zutaten in einem Mixer cremig pürieren. Dann die geschmolzene Schokolade unter die Masse heben, auf zwei Gläser verteilen und auskühlen lassen. Nicht in den Kühlschrank stellen, sonst wird er zu fest!

3. Schritt

Den ausgekühlten Schokoladen-Pudding mit dem Orangenabrieb garniert servieren und sofort geniessen.

Liebe Leserinnen und Leser,
ab sofort können Sie bei unseren Rezepten ein Feedback hinterlassen. Schreiben Sie uns, wie es Ihnen und Ihrer Familie geschmeckt hat. Wir freuen uns darauf! Für Fragen, die nichts mit unseren Rezepten zu tun haben, nutzen Sie bitte das Kontaktformular.
Lieben Dank, Ihre Redaktion vom Zentrum der Gesundheit