Zentrum der Gesundheit
  • Ananas-Grünkohl-Protein-Shake

Protein-Shake mit Grünkohl

Dieser Protein-Shake versorgt deinen Körper nicht nur mit jeder Menge hochwertigen Eiweissen und erstklassigen Fetten; er schmeckt auch sehr gut – überzeuge dich selbst.

Autor: Lucia
15 likes
10 Dezember 2021

Zutaten für 4 Portionen

Für den Protein-Shake

  • 350 g frische, reife Ananas – schälen, Strunk entfernen und in grobe Stücke schneiden
  • 100 ml Wasser
  • 85 g Grünkohlblätter (ohne Stiele) – waschen und in kleine Stücke schneiden
  • 1 roter süsser Apfel – waschen, vierteln und entkernen
  • 1 Bund frische Korianderblätter – waschen und trocknen
  • 2 EL Vanille-Proteinpulver (z. B. von Zunder)
  • 1 EL Hanfsamen geschält
  • 10 g frischer Ingwer – schälen
  • 1 reife, feste Avocado – schälen und den Kern entfernen
  • 4 Datteln ohne Stein - halbieren
  • 400 ml Wasser
  • 1 Spritzer Zitronensaft (optional)
  • 1 Prise Kristallsalz
Nährwerte pro Portion
Kalorien 229 kcal
Kohlenhydrate 42 g
Eiweiss 6 g
Fett 3 g
ANZEIGE

Dieses Rezept als Video ansehen:

Zubereitung

Zeit für die Vorbereitung:
Vorbereitungszeit 15 Minuten
Koch-/Backzeit 1 Minuten

1. Schritt

Für den Protein-Shake die Zutaten vorbereiten.

Die Ananasstücke mit 100 ml Wasser in einem Standmixer kurz pürieren.

2. Schritt

Dann alle anderen Zutaten – ausser Wasser, Zitrone und Salz – nach und nach dazugeben. Zusammen fein pürieren; dann mit 400 ml Wasser auffüllen und nochmals kurz pürieren.

Bei Bedarf mit etwas Salz und Zitronensaft abschmecken, auf 4 Gläser verteilen und servieren.

Tipp: Wenn du diesen Protein-Shake gerne eiskalt geniessen möchtest, kannst du während des Mixens noch eine Handvoll Eiswürfel dazugeben.

ANZEIGE