Zentrum der Gesundheit
  • Kürbisauflauf mit Filoteig
07 November 2022

Kürbisauflauf mit Filoteig

Aussen knuspriger Filoteig; innen eine cremige Füllung aus Kürbis, Brokkoli und Kartoffeln – ein herrliches, mild-würziges Familiengericht!

Rezeptentwicklung: Ben

Kostenlosen Newsletter abonnieren

Mit Ihrer Anmeldung erlauben Sie die regelmässige Zusendung des Newsletters und akzeptieren die Bestimmungen zum Datenschutz.

Zutaten für 4 Portionen

Für den Auflauf

  • 150 g Kartoffeln, mehligkochend
  • 350 ml Gemüsebrühe
  • 1 EL Mandelmus, weiss
  • 1 Hokkaido-Kürbis (350 g brutto)
  • 300 g Brokkoli
  • 200 g Zwiebeln
  • 25 g Butter, vegan
  • Olivenöl, hitzebeständig
  • Kristallsalz und Pfeffer aus der Mühle
  • 1 Prise Muskatnusspulver
  • 1 EL Edelhefeflocken
  • ½ TL Knoblauchpulver
  • 1 runde Backform (28 cm Ø)
  • 1 Filo- oder Yufkateig (300 g = ca. 6 grosse Blätter)
  • 2 EL Petersilie, gehackt
Nährwerte pro Portion
Kalorien 340 kcal
Kohlenhydrate 36 g
Eiweiss 7 g
Fett 18 g
Ballaststoffe 5 g

Zubereitung

Zubereitungszeit:
Vorbereitungszeit 15 Minuten
Koch-/Backzeit 55 Minuten

1. Schritt

Für die Kartoffelmilch die Kartoffeln schälen und in grobe Stücke schneiden. Dann mit 350 ml Gemüsebrühe in einen Topf geben, aufkochen und ohne Deckel 15 Min. weichkochen. Anschliessend mit 1 EL Mandelmus in einem Mixer pürieren und mit Salz abschmecken; davon 25 ml entnehmen und zur Seite stellen.

In der Zwischenzeit den Kürbis mit Schale in 1,5-cm-Würfel schneiden; den Brokkoli in kleine Röschen schneiden; die Zwiebeln halbieren und in Streifen schneiden; den Backofen auf 180 °C Umluft vorheizen.

2. Schritt

Eine grosse Pfanne mit Olivenöl erhitzen und die Kürbiswürfel mit den Zwiebelstreifen 2 Min. anbraten. Dann die Brokkoliröschen 2 Min. mitbraten; mit Salz, Pfeffer und 1 Prise Muskatnuss würzen. Mit der Kartoffelmilch auffüllen, mit 1 EL Edelhefeflocken und ½ TL Knoblauchpulver würzen. Dann 1 - 2 Min. köcheln lassen, bis die Milch leicht angedickt ist, und abschmecken.

3. Schritt

25 g Butter und die zurückgestellten 25 ml Kartoffelmilch in einem kleinen Topf langsam erwärmen. Die Backform mit der warmen Butter-Milch-Mischung einpinseln. Dann 1 Filo-Blatt hineinlegen und ebenfalls mit der Milch-Mischung einpinseln; dabei das Blattende über dem Rand stehenlassen. Diesen Vorgang 5 Mal wiederholen, so dass du 6 Schichten eingepinselten Filoteig in der Backform hast. Dann den Pfanneninhalt gleichmässig auf dem Teig verteilen und die oberen freien Ränder darüber einschlagen.

Mit der restlichen Butter-Milch-Mischung einpinseln, den Teig in den Ofen schieben und 35 - 40 Min. backen; aus dem Ofen nehmen und etwas abkühlen lassen.

Währenddessen die Petersilie hacken und den Auflauf mit gehackter Petersilie garniert servieren.

Liebe Leserinnen und Leser,
ab sofort können Sie bei unseren Rezepten ein Feedback hinterlassen. Schreiben Sie uns, wie es Ihnen und Ihrer Familie geschmeckt hat. Wir freuen uns darauf! Für Fragen, die nichts mit unseren Rezepten zu tun haben, nutzen Sie bitte das Kontaktformular.
Lieben Dank, Ihre Redaktion vom Zentrum der Gesundheit