Zentrum der Gesundheit
  • Blumenkohl mit gebackenen Mandeln
26 November 2022

Blumenkohl mit Mandeln - basisch

Dieses basische Blumenkohl-Rezept mit gerösteten Mandeln schmeckt sehr fein, ist ausgesprochen leicht und sehr schnell zubereitet – daher unbedingt probieren.

Rezeptentwicklung: Lucia,Ben

Kostenlosen Newsletter abonnieren

Mit Ihrer Anmeldung erlauben Sie die regelmässige Zusendung des Newsletters und akzeptieren die Bestimmungen zum Datenschutz.

Zutaten für 4 Portionen

Für den Blumenkohl

  • 1 kg Blumenkohl – in Röschen teilen
  • 4 EL Mandelblätter
  • 50 g Margarine, vegan + hitzebeständig – (selbermachen)
  • Kristallsalz
  • 2 Prisen Muskatnusspulver
Nährwerte pro Portion
Kalorien 259 kcal
Kohlenhydrate 29 g
Eiweiss 7 g
Fett 12 g

Zubereitung

Zubereitungszeit:
Vorbereitungszeit 10 Minuten
Koch-/Backzeit 15 Minuten

1. Schritt

Den Backofen auf 180 °C Ober-/Unterhitze vorheizen.

2. Schritt

Den Blumenkohl vorbereiten, dann in kochendes Salzwasser geben und ca. 5 Min. kochen lassen. Mit einer Schaumkelle aus dem Wasser nehmen, abtropfen lassen und in eine Gratinform geben.

3. Schritt

4 EL Mandelblätter in einer fettfreien Pfanne rösten, dann 50 g Margarine dazugeben und flüssig werden lassen. Anschliessend leicht salzen, mit 2 Prisen Muskat bestäuben, verrühren und über den Blumenkohl giessen.

4. Schritt

Die Gratinfom in den Ofen schieben und den Blumenkohl 7 Min. backen.

Liebe Leserinnen und Leser,
ab sofort können Sie bei unseren Rezepten ein Feedback hinterlassen. Schreiben Sie uns, wie es Ihnen und Ihrer Familie geschmeckt hat. Wir freuen uns darauf! Für Fragen, die nichts mit unseren Rezepten zu tun haben, nutzen Sie bitte das Kontaktformular.
Lieben Dank, Ihre Redaktion vom Zentrum der Gesundheit