Zentrum der Gesundheit
  • Geschmorter Blumenkohl ­mit Kichererbsen und Ananas auf einem dunkeln Teller serviert
30 März 2022

Blumenkohl ­- Geschmort mit Kichererbsen und Ananas

Unser geschmorter Blumenkohl wird mit Ananas, Kichererbsen und Mandelsplittern schonend im Ofen zubereitet und anschliessend mit einem wunderbaren Dressing versehen.

Rezeptentwicklung: Lucia,Ben

Kostenlosen Newsletter abonnieren

Mit Ihrer Anmeldung erlauben Sie die regelmässige Zusendung des Newsletters und akzeptieren die Bestimmungen zum Datenschutz.

Zutaten für 2 Portionen

Für den Blumenkohl

  • 200 g Blumenkohl –  in Röschen schneiden
  • 200 g Romanesco ­–  in Röschen schneiden
  • 200 g Baby Ananas, netto ­– Strunk entfernen und in 1-cm-Würfel schneiden
  • 1 Glas Kichererbsen (Abtropfgewicht 140 g) – über einem Sieb spülen und abtropfen lassen

Weitere Zutaten und Gewürze

  • 2 EL Erdnussöl, hitzebeständig
  • 2 EL Tamari (Sojasauce)
  • 1 EL Yaconsirup
  • 1 TL schwarze Senfsamen
  • 1 TL Currypulver
  • ½ TL Chiliflocken

Für den Dip

  • 150 g Sojajoghurt
  • 1 EL Mandelmus, weiss
  • 1 EL Zitronensaft, frisch gepresst
  • 1 TL Sesamöl, geröstet
  • 1 TL Yaconsirup
  • 1 TL fein geriebener Ingwer
  • ½ TL mildes Currypulver
  • Kristallsalz und Pfeffer aus der Mühle
Nährwerte pro Portion
Kalorien 555 kcal
Kohlenhydrate 62 g
Eiweiss 22 g
Fett 23 g

Zubereitung

Zeit für die Vorbereitung:
Vorbereitungszeit 15 Minuten
Koch-/Backzeit 15 Minuten

1. Schritt

Für den geschmorten Blumenkohl als Erstes den Backofen auf 200 °C Ober-/Unterhitze vorheizen.

2. Schritt

Die Blumenkohl- und Romanesco-Röschen in einer ofenfesten Form verteilen. Mit dem Erdnussöl beträufeln, mit den Senfsamen bestreuen und mit Curry Salz und Pfeffer würzen. Alles gut vermengen und 15 Min. im Ofen backen.

3. Schritt

In eine weitere ofenfeste Form die Ananas und Kichererbsen geben und mit Tamari, Yacon und Chiliflocken gut vermengen. Dann für 10 Min. ebenfalls in den Ofen schieben.

4. Schritt

In der Zwischenzeit für den Dip alle Zutaten in einer Schüssel verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

5. Schritt

Den geschmorten Blumenkohl mit den Kichererbsen und der Ananas anrichten und zusammen mit dem Dip geniessen.

6. Schritt

Tipp: Dazu kannst du knusprige Papadams oder Chapatis geniessen.

Liebe Leserinnen und Leser,
ab sofort können Sie bei unseren Rezepten ein Feedback hinterlassen. Schreiben Sie uns, wie es Ihnen und Ihrer Familie geschmeckt hat. Wir freuen uns darauf! Für Fragen, die nichts mit unseren Rezepten zu tun haben, nutzen Sie bitte das Kontaktformular.
Lieben Dank, Ihre Redaktion vom Zentrum der Gesundheit