Zentrum der Gesundheit
  • Mee Goreng Mamak

Asiatische Nudeln – Mee Goreng Mamak

Mee Goreng Mamak ist ein traditionelles, asiatisches Nudelgericht. Unsere Rezeptur ist jedoch nicht so scharf wie das Original; sie ist stattdessen sehr aromatisch und angenehm pikant abgeschmeckt – einfach mega lecker!

Autor: Ben
5 likes
18 Januar 2022

Zutaten für 2 Portionen

Für die asiatischen Nudeln

  • 150 g Vollkorn-Dinkel-Tagliatelle (selbstgemachte Pasta)
  • 200 g Chinakohl – in Streifen schneiden
  • 150 g Blattspinat, frisch
  • 100 g Shiitake – vierteln
  • 100 g Mungosprossen – über einem Sieb spülen und abtropfen lassen
  • 1 - 2 rote milde Chilischoten – entkernen und in feine Ringe schneiden
  • ½ Limette – auspressen
  • 3 EL Cashewkerne – grob hacken und fettfrei rösten
  • 3 EL Erdnussöl, hitzebeständig
  • 2 EL Tamari (Sojasauce)
  • 1 TL Yaconsirup
  • 4 EL fein geschnittener Koriander
  • Kristallsalz und Pfeffer aus der Mühle
Nährwerte pro Portion
Kalorien 523 kcal
Kohlenhydrate 59 g
Eiweiss 15 g
Fett 21 g
ANZEIGE

Dieses Rezept als Video ansehen:

Zubereitung

Zeit für die Vorbereitung:
Vorbereitungszeit 15 Minuten
Koch-/Backzeit 10 Minuten

1. Schritt

Für die asiatischen Nudeln einen Topf mit Wasser aufkochen, salzen und die Nudeln darin al dente kochen.

2. Schritt

In der Zwischenzeit das Erdnussöl in einer Pfanne erhitzen und den Chinakohl zusammen mit den Shiitake 3 - 4 Min. scharf anbraten. Dann die Hitze reduzieren, die Chiliringe dazugeben und 1 Min. mitdünsten.

3. Schritt

Das Ganze mit Tamari ablöschen, den Yaconsirup einrühren und durchschwenken. 1 - 2 EL vom Nudelwasser dazugeben und kurz zur Seite stellen.

4. Schritt

Die gegarten Nudeln über einem Sieb abgiessen, abtropfen lassen und sofort zum Gemüse in die Pfanne geben. Dann den Spinat, die Mungosprossen und den Limettensaft dazugeben. Die Pfanne nochmals kurz erhitze und, den Inhalt gut durschwenken. Dann mit Limettensaft sowie Salz und Pfeffer abschmecken.

5. Schritt

Die asiatischen Nudeln auf zwei Teller verteilen und mit Cashewkernen und Koriander bestreut geniessen.

Tags

ANZEIGE