Zentrum der Gesundheit
  • Nudeln mit Tomatensauce
30 März 2022

Nudeln mit Tomatensauce

Für dieses Nudelgericht haben wir die Tomatensauce mit Paprika, Pilzen und Sellerie zubereitet, mit feinen Kräutern versehen und angenehm pikant abgeschmeckt. Eine ausgesprochen aromatische Sauce – einfach zubereitet und mega lecker!

Rezeptentwicklung: Nikola

Kostenlosen Newsletter abonnieren

Mit Ihrer Anmeldung erlauben Sie die regelmässige Zusendung des Newsletters und akzeptieren die Bestimmungen zum Datenschutz.

Zutaten für 2 Portionen

Für die Nudeln und die Tomatensauce

  • Olivenöl, hitzebeständig
  • 100 g Zwiebeln – fein würfeln
  • 2 Knoblauchzehen – fein hacken
  • 300 g geschälte Tomaten, aus dem Glas
  • 15 g Kapern – fein hacken
  • 15 g Oliven entsteint – fein hacken
  • 1 EL grob gehacktes Basilikum
  • 1 EL Yaconsirup
  • Kristallsalz und Pfeffer aus der Mühle
  • 20 ml Olivenöl, hitzebeständig
  • 200 g Vollkorn-Pasta nach Wahl, z. B. Penne
  • 100 g Champignons – in Scheiben schneiden
Nährwerte pro Portion
Kalorien 512 kcal
Kohlenhydrate 79 g
Eiweiss 16 g
Fett 12 g

Zubereitung

Zubereitungszeit:
Vorbereitungszeit 10 Minuten
Koch-/Backzeit 30 Minuten

1. Schritt

Die Zutaten vorbereiten.

2. Schritt

Einen Topf mit etwas Olivenöl auf mittlere Temperatur erhitzen und die Zwiebeln zusammen mit dem gehackten Knoblauch ca. 1 Min. glasig dünsten. Mit den geschälten Tomaten ablöschen, die gehackten Kapern und Oliven, das gehackte Basilikum, 1 EL Yaconsirup sowie Salz und Pfeffer dazugeben und 20 Min. leicht köcheln lassen.

3. Schritt

In der Zwischenzeit einen weiteren Topf mit gesalzenem Wasser aufkochen, die Pasta hineingeben und al dente garen; über einem Sieb abgiessen und abtropfen lassen.

4. Schritt

Nachdem die Sauce 20 Min. geköchelt hat, die abgetropfte Pasta dazugeben, gut vermengen, abschmecken und abgedeckt warmhalten.

5. Schritt

In der Zwischenzeit eine kleine Pfanne mit etwas Olivenöl hoch erhitzen und die Champignonscheiben von beiden Seiten 1 Min. scharf anbraten, so dass sie Farbe annehmen; mit Salz und Pfeffer abschmecken.

6. Schritt

Die Nudeln mit Tomatensauce anrichten, die Pilze darüber verteilen und servieren.

Liebe Leserinnen und Leser,
ab sofort können Sie bei unseren Rezepten ein Feedback hinterlassen. Schreiben Sie uns, wie es Ihnen und Ihrer Familie geschmeckt hat. Wir freuen uns darauf! Für Fragen, die nichts mit unseren Rezepten zu tun haben, nutzen Sie bitte das Kontaktformular.
Lieben Dank, Ihre Redaktion vom Zentrum der Gesundheit