Zentrum der Gesundheit
  • Spaghetti mit Knoblauch auf weissem Teller serviert

Spaghetti Aglio, Olio e Peperoncini

Spaghetti Aglio, Olio e Peperoncini zählt zu den beliebtesten Gerichten der italienischen Küche. Wir haben den Klassiker in einer veganen Variante zubereitet, die ebenfalls hervorragend schmeckt!

Autor: Lucia,Ben
53 likes
01 Juli 2021

Zutaten für 2 Portionen

Für die Spaghetti

  • 250 g Dinkel-Spaghetti
  • 6 Knoblauchzehen – schälen und in feine Scheiben schneiden
  • 1 milde rote Chili – ggf. entkernen und in feine Ringe schneiden
  • 8 EL Olivenöl, hitzebeständig
  • 3 EL fein geschnittenes Basilikum

Für den veganen Parmesan

  • 2 EL Pinienkerne
  • 1 EL Edelhefeflocken
  • Kristallsalz und Pfeffer aus der Mühle
Nährwerte pro Portion
Kalorien 773 kcal
Kohlenhydrate 89 g
Eiweiss 20 g
Fett 35 g
ANZEIGE

Zubereitung

Zeit für die Vorbereitung:
Vorbereitungszeit 10 Minuten
Koch-/Backzeit 15 Minuten

1. Schritt

Als Erstes die Zutaten vorbereiten. Dann die Spaghetti in Salzwasser al dente kochen; abgiessen und gut abtropfen lassen.

2. Schritt

In der Zwischenzeit für den Parmesan 2 EL Pinienkerne in einem Mörser zerstossen, 1 EL Hefeflocken dazugeben, vermengen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

3. Schritt

Für die Spaghetti 8 EL Olivenöl in einem breiten Topf erhitzen. Die Knoblauchscheiben und die Chiliringe bei sehr geringer Hitze etwa 5 Min. vorsichtig dünsten, ohne dass der Knoblauch Farbe annimmt!

4. Schritt

Die abgetropften Spaghetti in das Öl geben, gründlich vermengen und darin erwärmen. Dann 3 EL Basilikum unterheben.

5. Schritt

Die Spaghetti Aglio, Olio e Peperoncini heiss servieren und mit dem veganen Parmesan bestreut geniessen.

ANZEIGE