Zentrum der Gesundheit
  • Tofu-Melonen-Spiesse
18 August 2022

Tofu-Melonen-Spiesse vom Grill

Für diese fruchtig-frischen Spiesse werden die Melonen- und Tofuwürfel würzig mariniert, auf Holzspiesse gesteckt und anschliessend kurz gegrillt – eine tolle Kombination süsser und herzhafter Aromen!

Autor: Deniz

Kostenlosen Newsletter abonnieren

Mit Ihrer Anmeldung erlauben Sie die regelmässige Zusendung des Newsletters und akzeptieren die Bestimmungen zum Datenschutz.

Zutaten für 6 Spiesse

Für die Tofu-Melonen-Spiesse

  • 200 g Tofu Natur
  • 4 EL Grillmarinade
  • 6 Holzspiesse (25 cm lang)
  • 750 g Wassermelone (brutto)
  • 350 g Honig- oder Cantaloupe-Melone (brutto)
  • Kristallsalz und Pfeffer aus der Mühle
Nährwerte pro Spiess
Kalorien 464 kcal
Kohlenhydrate 50 g
Eiweiss 13 g
Fett 22 g
Ballaststoffe 5 g

Zubereitung

Zeit für die Vorbereitung:
Vorbereitungszeit 15 Minuten
Koch-/Backzeit 15 Minuten
Zieh-/Ruhezeit 20 Minuten

1. Schritt

Den Tofu in 2-cm-Würfel schneiden und die Marinade zubereiten. Anschliessend die Tofuwürfel mit der Marinade vermengen, salzen und ca. 20 Min. ziehen lassen.

2. Schritt

Währenddessen die Holzspiesse in kaltes Wasser legen; die Melonenschale entfernen und das Fruchtfleisch in 2-cm-Würfel schneiden.

Die Melonen- und Tofuwürfel abwechselnd aufspiessen und nochmals mit der Marinade bepinseln.

Dann auf einem Grill von jeder Seite ca. 3 Min. grillen.

Tipp:

Die Melone kannst du auch nur in Scheiben schneiden, marinieren und beidseitig grillen.

Liebe Leserinnen und Leser,
ab sofort können Sie bei unseren Rezepten ein Feedback hinterlassen. Schreiben Sie uns, wie es Ihnen und Ihrer Familie geschmeckt hat. Wir freuen uns darauf! Für Fragen, die nichts mit unseren Rezepten zu tun haben, nutzen Sie bitte das Kontaktformular.
Lieben Dank, Ihre Redaktion vom Zentrum der Gesundheit