Zentrum der Gesundheit
  • Sellerie-Burger mit Pilzen und Pesto-Mayonnaie auf einem Holzbrett serviert
09 August 2021

Sellerie-Burger mit Pilzen und Pesto-Mayonnaise

Diese herrlich-aromatischen, mit feiner Pesto-Mayonnaise bestrichenen Sellerie-Burger schmecken hervorragend! Sie sind schnell zubereitet und – im Gegensatz zu herkömmlichen Burgern – zudem auch noch gesund.

Autor: Lucia,Ben

Kostenlosen Newsletter abonnieren

Mit Ihrer Anmeldung erlauben Sie die regelmässige Zusendung des Newsletters und akzeptieren die Bestimmungen zum Datenschutz.

Zutaten für 4 Burger

Für die Sellerie-Burger

  • 4 Dinkel Burger-Brötchen – (selbermachen)
  • 600 g Knollensellerie – schälen, in 4 Scheiben à 1 cm schneiden
  • 100 g Champignons – in Scheiben schneiden
  • 100 g Kräuterseitlinge – in Scheiben schneiden
  • 1 Frühlingszwiebel – das Grün in feine Ringe schneiden; die Zwiebel anderweitig verwenden
  • 4 Salatblätter – zupfen
  • 4 EL Erdnussöl, hitzebeständig
  • 1 TL Yaconsirup
  • 2 Zweige Thymian

Für die Pesto-Mayonnaise

  • 160 g Bio-Rapsöl
  • 120 ml Sojadrink, kalt (mit 1,8 % Fettgehalt!)
  • 2 TL Apfelessig
  • ein paar Spritzer Zitronensaft
  • 2 TL Senf
  • 2 EL Edelhefeflocken
  • 15 g Basilikum
  • 5 g Petersilie
  • Kristallsalz und Pfeffer aus der Mühle
Nährwerte pro Burger
Kalorien 794 kcal
Kohlenhydrate 46 g
Eiweiss 7 g
Fett 60 g

Zubereitung

Zeit für die Vorbereitung:
Vorbereitungszeit 15 Minuten
Koch-/Backzeit 20 Minuten

1. Schritt

Den Ofen auf 220 °C Umluft vorheizen und ein mit Backpapier bestücktes Backblech bereitstellen.

2. Schritt

Für die Sellerie-Burger einen Topf mit Wasser zum Kochen bringen, leicht salzen und die Selleriescheiben darin ab dem Siedepunkt ca. 3 Min. blanchieren. Dann über einem Sieb abgiessen und abtropfen lassen.

3. Schritt

In der Zwischenzeit eine Marinade aus 1 EL Erdnussöl, 1 TL Yaconsirup, Salz und Pfeffer anrühren und die Selleriescheiben von beiden Seiten damit einpinseln. Dann auf das Backblech legen und ca. 15 Min. im Ofen backen.

4. Schritt

Für die Pesto-Mayonnaise alle Zutaten – ausser das Öl – in ein hohes Gefäss geben und kurz mit dem Stabmixer mixen. Dann das Öl tropfenweise dazugeben und immer weiter mixen, damit es mit dem Rest der Zutaten emulgieren kann. Die Kräuter dazugeben und nochmals kurz (!) mixen. Anschliessend in eine Schüssel füllen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

5. Schritt

3 EL Erdnussöl in einer Pfanne erhitzen und die Pilze zusammen mit den Thymianzweigen darin 3 - 4 Min. scharf anbraten. Dann die Thymianzweige entfernen; mit Salz und Pfeffer abschmecken.

6. Schritt

Die Brötchen halbieren und beide Hälften mit der Pesto-Mayonnaise bestreichen. Dann die untere Seite mit einer Scheibe Sellerie belegen, die Pilze darübergeben mit etwas Salat bedecken und mit dem Frühlingszwiebelgrün bestreuen.

7. Schritt

Schliesslich den Brötchendeckel auflegen, sofort servieren und geniessen.

8. Schritt

Tipp: Mit den Sellerieabschnitten und dem Kochwasser kannst du z. B. eine leckere Sellerie-Apfelsuppe zubereiten.

Liebe Leserinnen und Leser,
ab sofort können Sie bei unseren Rezepten ein Feedback hinterlassen. Schreiben Sie uns, wie es Ihnen und Ihrer Familie geschmeckt hat. Wir freuen uns darauf! Für Fragen, die nichts mit unseren Rezepten zu tun haben, nutzen Sie bitte das Kontaktformular.
Lieben Dank, Ihre Redaktion vom Zentrum der Gesundheit