Zentrum der Gesundheit
  • Fenchelsalat mit Tomaten
17 Juli 2022

Köstlicher Fenchelsalat mit Tomaten

Für diesen Salat wird der Fenchel zuerst weichgekocht und dann mit Tomaten, Spinat, gerösteten Pinienkernen und einem mild-würzigen Dressing versehen – köstlich, erfrischend und gesund!

Rezeptentwicklung: Ben

Kostenlosen Newsletter abonnieren

Mit Ihrer Anmeldung erlauben Sie die regelmässige Zusendung des Newsletters und akzeptieren die Bestimmungen zum Datenschutz.

Zutaten für 2 Portionen

Für den Fenchelsalat

  • 400 g Fenchel
  • 700 ml Gemüsebrühe
  • 120 g Tomaten
  • 20 g getrocknete, eingelegte Tomaten
  • 2 EL Pinienkerne
  • 1 EL Petersilie, gehackt
  • 30 ml Olivenöl, kaltgepresst
  • 30 ml Balsamico bianco
  • 1 TL Bio-Zitronenabrieb
  • Kristallsalz und Pfeffer aus der Mühle
  • 50 g Blattspinat
Nährwerte pro Portion
Kalorien 393 kcal
Kohlenhydrate 31 g
Eiweiss 14 g
Fett 21 g
Ballaststoffe 10 g

Zubereitung

Zubereitungszeit:
Vorbereitungszeit 5 Minuten
Koch-/Backzeit 30 Minuten

1. Schritt

Vom Fenchel 50 g zur Seite legen; den restlichen Fenchel am Stück in 700 ml Gemüsebrühe in einen mittelgrossen Topf einmal aufkochen, die Hitze reduzieren und ca. 30 Min. weichköcheln.

In der Zwischenzeit den Strunk der Tomaten entfernen und in 1-cm-Würfel schneiden; die getrockneten Tomaten in 1-mm-Streifen schneiden; 2 EL Pinienkerne fettfrei rösten; 1 EL Petersilie fein hacken.

2. Schritt

Für das Dressing in einer Schüssel 30 ml Olivenöl und 30 ml Balsamico mit der gehackten Petersilie verrühren. Dann 1 TL Zitronenabrieb dazugeben; mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Den gegarten Fenchel mit einer Schaumkelle aus der Brühe nehmen, mit kaltem Wasser abschrecken und kurz abtropfen lassen; die Brühe anderweitig verwenden. Dann den Fenchel in mundgerechte Stücke schneiden und zum Dressing in die Schüssel geben.

3. Schritt

Die Tomatenwürfel, die Tomatenstreifen, den Blattspinat und die gerösteten Pinienkerne in die Schüssel geben; 50 g Fenchel über der Schüssel fein reiben, dann vorsichtig vermengen und nochmals abschmecken.

Den Fenchelsalat anrichten und servieren.

Hinweis: Dadurch, dass die Fenchelknolle am Stück gekocht wird, erhältst du ein intensives Fenchel-Aroma. Alternativ dazu kannst du den Fenchel auch zuerst schneiden und dann in wenig Olivenöl dünsten.

Liebe Leserinnen und Leser,
ab sofort können Sie bei unseren Rezepten ein Feedback hinterlassen. Schreiben Sie uns, wie es Ihnen und Ihrer Familie geschmeckt hat. Wir freuen uns darauf! Für Fragen, die nichts mit unseren Rezepten zu tun haben, nutzen Sie bitte das Kontaktformular.
Lieben Dank, Ihre Redaktion vom Zentrum der Gesundheit