Zentrum der Gesundheit
  • Spinatsalat mit Avocado und Grapefruit

Spinatsalat mit Avocado und Grapefruit

Mit diesem Rezept erhältst du einen ausgesprochen leckeren Spinatsalat mit Avocado. Die Grapefruit sorgt für eine besonders fruchtige Note – mega lecker!

Autor: Deniz
14 likes
15 September 2021

Zutaten für 2 Portionen

Für den Spinatsalat mit Avocado und Grapefruit

  • 100 g junger Spinatsalat
  • 1 Grapefruit – mit einem Messer schälen und die Filets herausschneiden; den Saft separat in eine Schüssel geben
  • 1 Avocado – erst vor Gebrauch aus der Schale lösen, halbieren und in Scheiben schneiden
  • 2 EL Haselnüsse – grob hacken und fettfrei rösten
  • einige Stangensellerie-Blätter (optional)

Für das Dressing

  • den Saft der Grapefruit (siehe oben)
  • 1 EL Mandelmus, weiss
  • 1 EL Limettensaft, frisch gepresst
  • 1 EL Olivenöl, kaltgepresst
  • 1 EL Apfeldicksaft (z. B. von Soyana)
  • ½ EL Senf
  • Kristallsalz und Pfeffer aus der Mühle
Nährwerte pro Portion
Kalorien 419 kcal
Kohlenhydrate 12 g
Eiweiss 6 g
Fett 36 g
ANZEIGE

Zubereitung

Zeit für die Vorbereitung:
Vorbereitungszeit 15 Minuten
Koch-/Backzeit 2 Minuten

1. Schritt

Für den Spinatsalat alle Zutaten vorbereiten.

2. Schritt

Danach den Grapefruitsaft mit Mandelmus, Limettensaft, Apfeldicksaft und Senf verrühren, das Olivenöl dazuträufeln lassen und dabei weiter rühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

3. Schritt

Den Spinatsalat, Grapefruit, Avocado und Stangensellerie-Blätter auf zwei Tellern anrichten, das Dressing darüberträufeln und mit den Haselnüssen bestreut servieren.

ANZEIGE