Zentrum der Gesundheit
  • Blumenkohlsuppe mit Sellerie – vegan

Blumenkohlsuppe mit Sellerie – vegan

Vegan, einfach und sehr lecker! Diese herrlich cremige Blumenkohlsuppe ist angenehm würzig, mit einem feinen Röstaroma.

Autor: Ben
16 likes
15 September 2021

Zutaten für 4 Portionen

Für die Blumenkohlsuppe mit Sellerie

  • 550 g Blumenkohl – in kleine Röschen teilen; davon 150 g beiseitelegen
  • 250 g Knollensellerie – schälen und in 1-cm-Würfel schneiden
  • 100 g Shiitake Pilze – in Scheiben schneiden
Weitere Zutaten und Gewürze

  • 1 Ltr. Gemüsebrühe
  • 150 ml Sojasahne
  • 4 EL Olivenöl, hitzebeständig
  • 2 EL Tamari (Sojasauce)
  • 1 EL Mandelmus, weiss
  • 2 EL Edelhefeflocken
  • 2 EL Vollkorn-Dinkelmehl*
  • Kristallsalz und Pfeffer aus der Mühle
*Für eine glutenfreie Variante kannst du auch Maismehl verwenden.
Nährwerte pro Portion
Kalorien 466 kcal
Kohlenhydrate 34 g
Eiweiss 15 g
Fett 29 g
ANZEIGE

Dieses Rezept als Video ansehen:

Zubereitung

Zeit für die Vorbereitung:
Vorbereitungszeit 15 Minuten
Koch-/Backzeit 20 Minuten

1. Schritt

Den Ofen auf 190 °C aufheizen; ein mit Backpapier bestücktes Backblech bereitstellen.

2. Schritt

150 g Blumenkohl, die Shiitake Pilze und das Mehl in eine Schüssel geben. Salzen, pfeffern und gut vermengen. Dann mit 1 EL Öl und 1 EL Tamari beträufeln, nochmals gut vermengen und auf dem Backpapier verteilen. In den Ofen schieben und 13 Min. backen.

3. Schritt

3 EL Öl in einem Topf erhitzen und den Sellerie zusammen mit dem restlichen Blumenkohl darin 6 Min. braten. Dann mit Gemüsebrühe ablöschen, mit Salz und Pfeffer würzen und 10 Min. köcheln lassen. Anschliessend in einen Standmixer füllen, fein pürieren und zurück in den Topf geben.

4. Schritt

Sojasahne, 1 EL Tamari, Mandelmus und Hefeflocken einrühren; mit Salz und Pfeffer abschmecken.

5. Schritt

Die Blumenkohlsuppe mit Sellerie anrichten und mit den gebackenen Blumenkohlröschen und den Pilzen getoppt servieren.

ANZEIGE