Zentrum der Gesundheit
  • Kohlrabisuppe

Kohlrabisuppe – schnell und einfach

Diese aromatische und schön cremige Suppe benötigt nur wenige, aber sehr feine Zutaten. Die Kombination aus Kartoffeln und Kohlrabi wird edel gewürzt - mit Limettenblättern, Ingwer, Zitronengras und Hefeflocken. Ein umwerfender Genuss!

Autor: Ben
53 likes
18 Januar 2022

Zutaten für 4 Portionen

Für die Kohlrabisuppe

  • 3 EL Olivenöl, hitzebeständig
  • 1 Stängel Zitronengras – in 3 Stücke schneiden und mit einem Messerrücken aufklopfen
  • 2 EL geriebener Ingwer
  • 750 g Kohlrabi – schälen und in 1-cm-Würfel schneiden
  • 280 g Kartoffeln, festkochend – schälen und in 1-cm-Würfel schneiden
  • 1 Ltr. Wasser
  • 2 Kaffir-Limettenblätter – Stiele entfernen
  • 150 ml Sojasahne
  • 2 EL Edelhefeflocken

Für das Topping

  • 100 g Kartoffeln, festkochend – schälen und in 5-mm-Würfel schneiden
  • 1 EL Dinkelmehl, hell
  • 2 EL Olivenöl, hitzebeständig
  • 1 EL Tamari (Sojasauce)
  • 2 EL gehackte Petersilie
  • Kristallsalz und Pfeffer aus der Mühle
Nährwerte pro Portion
Kalorien 397 kcal
Kohlenhydrate 27 g
Eiweiss 7 g
Fett 17 g
ANZEIGE

Dieses Rezept als Video ansehen:

Zubereitung

Zeit für die Vorbereitung:
Vorbereitungszeit 15 Minuten
Koch-/Backzeit 20 Minuten

1. Schritt

Alle Zutaten für die Kohlrabisuppe vorbereiten.

Dann 3 EL Olivenöl in einem Topf erhitzen und die aufgeklopften Zitronengrasstücke Zitronengras zusammen mit dem geriebenen Ingwer 2 - 3 Min. dünsten. Dann die Kohlrabi- und Kartoffelwürfel dazugeben und 3 Min. mitdünsten; mit 1 Ltr. Wasser ablöschen und aufkochen lassen.

2. Schritt

Die Hitze reduzieren, 2 Limettenblätter dazugeben und 15 - 20 Min. köcheln lassen. Anschliessend in einem Standmixer fein pürieren und zurück in den Topf geben.

In der Zwischenzeit die Kartoffelwürfel für das Topping vorbereiten, in eine Schüssel geben und mit 1 EL Mehl vermengen.

3. Schritt

Eine Pfanne mit 2 EL Olivenöl erhitzen und die bemehlten Kartoffelwürfel ca. 5 Min. braten. Dann mit 1 EL Tamari ablöschen und vom Herd nehmen.

4. Schritt

Nadem die Suppe 20 Min. geköchelt hat, 150 ml Sojasahne und 2 EL Hefeflocken einrühren; mit Salz und Pfeffer abschmecken und vom Herd nehmen.

Die Kohlrabisuppe anrichten, die gebratenen Kartoffelwürfel darüber verteilen und mit gehackter Petersilie bestreut servieren.

ANZEIGE