Zentrum der Gesundheit
Rumkugeln

Rumkugeln

Letzte Änderung:

Zutaten und Zubereitung des Rezepts "Rumkugeln"

Zutaten

200 g vegane Zartbitterschokolade
150 ml Sesamöl (nach belieben Kokosöl)
125 g gehackte Mandeln
50 g Puderzucker
2 EL Rum
Kakaopulver oder Kokosflocken

Zubereitung Rumkugeln

Die Schokolade in Stücke brechen und in einem Topf erwärmen. Die Platte darf nicht zu heiß sein.

Das Öl, den Zucker, die Mandeln und den Rum unter ständigem Rühren hinzufügen.

Wenn eine homogene Masse entstanden ist, diese in den Kühlschrank stellen und einige Stunden durchkühlen lassen.

Kleine Kugeln formen, die entweder in Kakao oder Kokosflocken gewälzt werden.



Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, würden wir uns über einen kleinen Beitrag für unsere Tätigkeit sehr freuen! Spenden Sie jetzt mit Paypal