Zentrum der Gesundheit
  • Heidelbeertorte
15 September 2021

Heidelbeertorte - ohne Backen

Diese vegane Heidelbeertorte schmeckt hervorragend! Der Boden aus Mandeln, Nüssen und Datteln; die leckere Cremefüllung aus Mandelsahne und Mandeldrink; und zu guter Letzt die feine Creme aus pürierten Heidelbeeren – unbedingt probieren.

Autor: Lucia,Ben

Kostenlosen Newsletter abonnieren

Mit Ihrer Anmeldung erlauben Sie die regelmässige Zusendung des Newsletters und akzeptieren die Bestimmungen zum Datenschutz.

Zutaten für Für ca. 8 Stücke

Für den Tortenboden

  • 1 Springform (18 cm Ø)
  • 100 g Mandeln, weiss
  • 100 g Pecannüsse
  • 150 g Medjool Datteln – entsteinen und klein schneiden
  • 20 g Kakaobutter – in einem kleinen Topf langsam zerlassen
  • 20 g Kakaonibs

Für die Heidelbeer-Creme

  • 500 g Bio-Mandelschlagcreme (2 Becher; z. B. von Soyana)
  • 100 ml Mandelmilch
  • 2 EL Agavendicksaft
  • ¾ TL Vanillepulver
  • 1 TL Bio-Zitronenabrieb
  • 200 g Heidelbeeren
  • 1 Päckchen Agar-Agar (je nach Hersteller kann die Bindefähigkeit variieren, für diese Torte brauchst du die Bindefähigkeit für 500 ml)

Für das Topping

  • 50 g Heidelbeeren
  • 1 EL gehackte Pekannüsse
Nährwerte pro Stück
Kalorien 522 kcal
Kohlenhydrate 77 g
Eiweiss 6 g
Fett 20 g

Zubereitung

Zeit für die Vorbereitung:
Vorbereitungszeit 40 Minuten
Koch-/Backzeit 1 Minuten
Zieh-/Ruhezeit 3 Stunden 30 Minuten

1. Schritt

Für die Heidelbeertorte als Erstes die Zutaten vorbereiten.

2. Schritt

Den Boden der Springform mit Backpapier auskleiden und bereitstellen.

3. Schritt

Für den Tortenboden 100 g Mandeln und 100 g Pekannüsse zusammen mit den geschnittenen Datteln in einem Standmixer auf niedriger Stufe zu einer homogenen Masse mixen. Dann in eine Schüssel füllen, die zerlassene Kakaobutter und 20 g Kakaonibs dazugeben und von Hand vermengen.

4. Schritt

Die Masse in die Springform geben, gleichmässig festdrücken und in den Kühlschrank stellen.

5. Schritt

Zwischenzeitlich alle Zutaten für die Creme – ausser die Heidelbeeren und Agar-Agar – in einem Topf cremig verrühren und einmal aufkochen lassen. Dann Agar-Agar einrühren und unter ständigem Rühren 1 - 2 Min. kochen lassen. Anschliessend vom Herd nehmen, ca. 440 ml davon abnehmen und 10 Min. abkühlen lassen. Dann gleichmässig auf dem Tortenboden verteilen und für 30 Min. zurück in den Kühlschrank stellen.

6. Schritt

Die restlichen 160 ml im Topf lassen, 200 g Heidelbeeren dazugeben und einmal aufkochen lassen. Dann im Standmixer fein pürieren. Nach den 30 Min. Kühlzeit die Heidelbeer-Masse auf der weissen Creme verteilen, glattstreichen und nochmals 3 Std. kühlstellen.

7. Schritt

Die Heidelbeertorte aus dem Kühlschrank nehmen, vorsichtig aus dem Ring lösen, auf einer Servierplatte anrichten und mit 50 g Heidelbeeren sowie 1 EL Pekannüssen garniert servieren.

Liebe Leserinnen und Leser,
ab sofort können Sie bei unseren Rezepten ein Feedback hinterlassen. Schreiben Sie uns, wie es Ihnen und Ihrer Familie geschmeckt hat. Wir freuen uns darauf! Für Fragen, die nichts mit unseren Rezepten zu tun haben, nutzen Sie bitte das Kontaktformular.
Lieben Dank, Ihre Redaktion vom Zentrum der Gesundheit