Zentrum der Gesundheit
  • Kartoffel Laibchen mit Brokkoli auf einem weissen Teller serviert
18 Januar 2022

Kartoffel-Laibchen mit Brokkoli

Diese Kartoffel-Laibchen schmecken hervorragend! Sie sind würzig abgeschmeckt, in Kokosraspeln gewälzt und im Ofen gebacken. Dazu servieren wir einen gebratenen Brokkoli mit Cremesauce.

Autor: Ben

Kostenlosen Newsletter abonnieren

Mit Ihrer Anmeldung erlauben Sie die regelmässige Zusendung des Newsletters und akzeptieren die Bestimmungen zum Datenschutz.

Zutaten für 4 Portionen

Für die Kartoffel-Laibchen

  • 1 kg Kartoffeln, mehligkochend
  • 100 g rote Paprika
  • 150 g junger Blattspinat
  • 170 g Haferflocken
  • 50 g Dinkel-Paniermehl
  • 1 EL Tamari (Sojasauce)
  • 1 TL Paprikapulver, geräuchert
  • ½ TL Kurkumapulver
  • 1 Prise Muskatnusspulver
  • 4 EL geschnittenes Basilikum
  • Kristallsalz und Pfeffer aus der Mühle
  • Kokosöl
  • 10 EL Kokosraspeln

Für den Brokkoli

  • 500 g Brokkoli
  • Kokosöl
  • 350 ml Gemüsebrühe
  • 50 ml Sojasahne
  • 2 EL Tamari
  • 2 TL Bio-Maisstärke
  • Kristallsalz und Pfeffer aus der Mühle
Nährwerte pro Portion
Kalorien 776 kcal
Kohlenhydrate 90 g
Eiweiss 20 g
Fett 35 g

Dieses Rezept als Video ansehen:

Zubereitung

Zeit für die Vorbereitung:
Vorbereitungszeit 10 Minuten
Koch-/Backzeit 1 Stunden

1. Schritt

Die Kartoffeln mit Schale ca. 35 Min. (je nach Grösse) weichkochen. Anschliessend ausdämpfen lassen, pellen und stampfen.

2. Schritt

Währenddessen die Paprika entkernen, in kleine Würfel schneiden und mit dem Spinat in eine Schüssel geben. 170 g Haferflocken, 50 g Dinkel-Paniermehl, 1 EL Tamari, 1 TL geräuchertes Paprikapulver und ½ TL Kurkuma, sowie 1 Prise Muskatnuss hinzufügen. Das Basilikum fein schneiden und dazugeben.

3. Schritt

Den Backofen auf 190 °C Umluft vorheizen; ein mit Backpapier bestücktes Backblech bereitstellen; 10 EL Kokosraspel in einen tiefen Teller füllen.

4. Schritt

Dann die gestampften Kartoffeln in die Schüssel geben, gründlich vermengen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Aus der Masse Laibchen formen, im Kokosraspel wälzen und auf das Backpapier legen. Die obere Seite mit Kokosöl einpinseln, das Blech in den Ofen schieben und 20 - 25 Min. goldbraun backen.

5. Schritt

In der Zwischenzeit den Brokkoli in Röschen teilen, etwas Kokosöl in einer Pfanne erhitzen und den Brokkoli darin 4 Min. scharf anbraten. Dann mit 350 ml Gemüsebrühe und 2 EL Tamari ablöschen; 2 Min. kochen lassen. Dann 50 ml Sahne einrühren, 2 TL Maisstärke mit 2 EL Wasser verrühren und damit abbinden. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

6. Schritt

Die Kartoffel-Laibchen zusammen mit dem Brokkoli anrichten und servieren.

Dazu passt z. B. ein Joghurt-Kräuterdip.

Liebe Leserinnen und Leser,
ab sofort können Sie bei unseren Rezepten ein Feedback hinterlassen. Schreiben Sie uns, wie es Ihnen und Ihrer Familie geschmeckt hat. Wir freuen uns darauf! Für Fragen, die nichts mit unseren Rezepten zu tun haben, nutzen Sie bitte das Kontaktformular.
Lieben Dank, Ihre Redaktion vom Zentrum der Gesundheit