Zentrum der Gesundheit
  • Blumenkohlreis mit buntem Gemüse
25 Mai 2022

Blumenkohlreis gebraten - mit buntem Gemüse

Für Blumenkohlreis wird Blumenkohl in Reiskorngrösse gehackt. Hier haben wir den Blumenkohlreis gebraten, mit buntem Gemüse gemischt und köstlich gewürzt. Dazu gibt es geröstete Cashews. Das Ergebnis ist ein aromatisches und angenehm pikantes Low Carb Gericht, das zudem in 30 Minuten fertig ist.

Autor: Lucia,Ben

Zutaten für 2 Portionen

Für den Blumenkohl-Reis

  • 350 g Blumenkohl – in kleine Röschen teilen
  • 100 g Karotte – schälen, halbieren und schräg in Scheiben schneiden
  • 100 g Zuckerschoten – schräg halbieren
  • 100 g gelbe Paprika – entkernen und in kleine Würfel schneiden
  • 100 g rote Paprika – entkernen und in kleine Würfel schneiden
  • 50 g Edamame, geschält
  • 3 EL Cashewkerne – fettfrei rösten
  • 1 milde rote Chili – entkernen, in feine Ringe schneiden
  • 1 EL fein gehackter Ingwer

Weitere Zutaten und Gewürze

  • 3 EL Erdnussöl, hitzebeständig
  • 1 EL Sesamöl, kaltgepresst
  • 2 EL Tamari (Sojasauce)
  • 1 EL Cashewmus – mit 2 EL Wasser verrühren
  • Kristallsalz und Pfeffer aus der Mühle
Nährwerte pro Portion
Kalorien 414 kcal
Kohlenhydrate 23 g
Eiweiss 12 g
Fett 30 g

Dieses Rezept als Video ansehen:

Zubereitung

Zeit für die Vorbereitung:
Vorbereitungszeit 20 Minuten
Koch-/Backzeit 10 Minuten

1. Schritt

Für den Blumenkohlreis die Röschen in 3 - 4 Etappen in einem Kutter oder Mixer geben und auf niedriger Stufe in Reiskorn-Grösse mixen. Wer keinen Mixer oder Kutter besitzt, kann den Blumenkohl auch mit einem Messer kleinhacken.

2. Schritt

1 EL Erdnussöl in einer grossen Pfanne erhitzen. Ingwer, Chili und das ganze Gemüse – ausser den Blumenkohl – darin ca. 5 Min. anbraten. Anschliessend mit Salz und Pfeffer würzen, aus der Pfanne nehmen und beiseitestellen.

3. Schritt

Dann in der gleichen Pfanne das restliche Erdnussöl erhitzen und den Blumenkohlreis unter ständigem Rühren ca. 2 Min. braten. Das Gemüse und die Cashews dazugeben und alles vermengen.

4. Schritt

Zum Schluss das angerührte Cashewmus und Tamari einrühren, alles gründlich vermengen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

5. Schritt

Den Blumenkohlreis auf zwei Tellern anrichten und mit dem Sesamöl beträufelt servieren.

Liebe Leserinnen und Leser,
ab sofort können Sie bei unseren Rezepten ein Feedback hinterlassen. Schreiben Sie uns, wie es Ihnen und Ihrer Familie geschmeckt hat. Wir freuen uns darauf! Für Fragen, die nichts mit unseren Rezepten zu tun haben, nutzen Sie bitte das Kontaktformular.
Lieben Dank, Ihre Redaktion vom Zentrum der Gesundheit