Zentrum der Gesundheit
Ayurvedische Rezepte
Rezept-Arten

Ayurvedische Rezepte

Im Ayurveda unterscheidet man drei Konstitutionstypen, die Doshas genannt werden: Vata, Pitta und Kapha. Eine Unausgewogenheit der Doshas kann aus ayurvedischer Sicht zu Übergewicht, Unwohlsein und Krankheit führen. Unsere ayurvedischen Rezepte sorgen für ein Gleichgewicht der Doshas und helfen dabei, gesund und schlank zu bleiben. Gleichzeitig sollten in möglichst jeder ayurvedischen Mahlzeit die sechs Geschmacksrichtungen vertreten sein: süss, sauer, salzig, zusammenziehend, bitter und scharf, was durch die besondere Kombination der Lebensmittel sowie die verwendeten ayurvedischen Gewürze erreicht wird. Auf diese Weise werden Schlacken vermieden, während das Verdauungsfeuer gestärkt und der Stoffwechsel harmonisiert wird.

Tomatensuppe mit roten Linsen – ayurvedisch

Ayurvedische Rezepte
Weitere Suppen
30 min
359 kcal
43 likes

Bananen-Curry – ayurvedisch

Ayurvedische Rezepte
Currys Vegane Rezepte
25 min
523 kcal
12 likes