Salate

Herbstsalat - Basisch

  • Autor: Zentrum der Gesundheit
  • aktualisiert: 14.11.2018
  • 0 Kommentare
Herbstsalat - Basisch
© ZDG/nigelcrane

Für die Zubereitung dieses fruchtig-frischen Herbstsalats benötigen Sie nur 20 Minuten Zeit. Und er sieht nicht nur schön aus, sondern schmeckt auch ausgezeichnet.

Zutaten für 4 Portionen

Für den Salat

  • 400 g Romanasalat
  • 150 g Radicchio Salat
  • 100 g Karotte – schälen, in dünne, 4-5 cm lange Streifen schneiden
  • 160 g roter Apfel – waschen, entkernen und in 8-mm-Würfel schneiden
  • 230 g Avocado – entkernen und in Scheiben schneiden
  • 2 EL Mandelblättchen - rösten

Für das Dressing

  • 1 Orange – entsaften
  • 1 Limette - entsaften
  • 3 EL Olivenöl
  • 1 EL Walnussöl
  • 20 g Mandelmus
  • 1 EL Senf
  • 1 EL Yaconsirup (alternativ Kokosblütenzucker)
  • Kristallsalz
  • Pfeffer

Zubereitung

Zubereitungszeit ca. 20 Minuten

Die Salatblätter waschen, in mundgerechte Stücke zupfen und trockenschleudern. Anschliessend in eine grosse Schüssel geben und die anderen Zutaten, ausser den Mandelblättchen, unterheben.

Für das Dressing alle Zutaten miteinander verrühren und über den Salat geben. Gut vermengen, abschmecken und mit den Mandelblättchen bestreut servieren.

Tipp: Entfernen Sie die weissen Blattrippen des Radicchio Salates, denn dort sind die meisten Bitterstoffe gespeichert.

Mehr zu diesem Rezept

Teilen Sie dieses Rezept

Leserkommentare

Liebe Leserinnen und liebe Leser

Wir haben uns immer sehr über Ihre Kommentare gefreut. Da uns die Ressourcen fehlen, um auf alle Ihre Fragen und Anmerkungen gebührend einzugehen, haben wir uns entschieden, die Kommentarfunktion zu deaktivieren.

Lieben Dank für Ihr Verständnis,
Ihr Team vom Zentrum der Gesundheit