Salate

Bohnen-Paprika-Maissalat

  • Autor: Zentrum der Gesundheit
  • aktualisiert: 03.10.2018
  • 0 Kommentare
Bohnen-Paprika-Maissalat
© pamuk - Shutterstock.com (Abb. ähnlich)

Zentrum der Gesundheit) - Dieser Salat ist im Nu zubereitet und Kinder werden ihn schon alleine der bunten Farben wegen lieben. Und auch den Erwachsenen macht die Optik des Salates Freude, aber letztlich kommt es vor allem auf den Geschmack an. Und auch in dieser Hinsicht kann der Bohnen-Paprika-Maissalat punkten.

Zutaten für 4 Portionen

Für den Salat

  • 1 kleine Dose Kidneybohnen - gut spülen und abtropfen lassen
  • 1 kleine Dose Gemüsemais - gut spülen und abtropfen lassen
  • je 1 grüne und 1 rote Paprikaschote - vierteln, entkernen, waschen und in Würfel schneiden
  • 4 Tomaten - waschen, den Strunk entfernen und in Würfel schneiden
  • 1 Zwiebel - fein würfeln
  • 1/2 Chilischote - halbieren, entkernen und in feine Ringe schneiden
  • 1 Bund Petersilie - fein hacken

Für das Dressing

  • 4 EL Olivenöl
  • 2 EL Rotweinessig
  • 1 EL Sojasauce
  • 1 TL Ganzkornsenf
  • Kristallsalz
  • Pfeffer aus der Mühle

Zubereitung

Zubereitungszeit ca. 15 Minuten

Alle Zutaten in eine Schüssel geben, das Dressing zubereiten und über die Zutaten giessen. Gut vermengen und etwa 1 Stunde ziehen lassen.

Mehr zu diesem Rezept

Teilen Sie dieses Rezept

Basenüberschüssig kochen

Leserkommentare

Liebe Leserinnen und liebe Leser

Wir haben uns immer sehr über Ihre Kommentare gefreut. Da uns die Ressourcen fehlen, um auf alle Ihre Fragen und Anmerkungen gebührend einzugehen, haben wir uns entschieden, die Kommentarfunktion zu deaktivieren.

Lieben Dank für Ihr Verständnis,
Ihr Team vom Zentrum der Gesundheit