Getränke

Löwenzahn-Gurke Smoothie

  • Autor: Zentrum der Gesundheit
  • aktualisiert: 02.03.2018
  • 0 Kommentare
Löwenzahn-Gurke Smoothie
© etorres - Shutterstock.com

Gurken sind ein Sonderfall unter den basischen Lebensmitteln. Sie sind äusserst wasserreich und enthalten daher im Verhältnis zum Gewicht nur wenige Mineralstoffe. Im Verhältnis zur Kalorienmenge jedoch wiederum sehr viele. Das in den Gurken enthaltene Pflanzenzellwasser ist sehr hochwertig und kann vom Organismus umgehend zur Entschlackung und Entgiftung verwendet werden. Die entgiftende Wirkung der Gurke wird traditionell für ein Katerfrühstück genutzt.

Zutaten für 2 Gläser

Für den Smoothie

  • 1/2 Bund Löwenzahn
  • 1/2 Salatgurke
  • 150 ml Wasser

Zubereitung

Alle Zutaten grob klein schneiden und in einen Mixer geben. Anschließend bis zur gewünschten Konsistenz zerkleinern. Wir wünschen einen guten Appetit!

Mehr zu diesem Rezept

Teilen Sie dieses Rezept

Leserkommentare

Liebe Leserinnen und liebe Leser

Wir haben uns immer sehr über Ihre Kommentare gefreut. Da uns die Ressourcen fehlen, um auf alle Ihre Fragen und Anmerkungen gebührend einzugehen, haben wir uns entschieden, die Kommentarfunktion zu deaktivieren.

Lieben Dank für Ihr Verständnis,
Ihr Team vom Zentrum der Gesundheit